Projektmanagement im Bauwesen

 
 
Hanser (Verlag)
  • erscheint ca. am 18. März 2022
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 200 Seiten
978-3-446-46829-0 (ISBN)
 
Dieses kompakte Lehrbuch wurde speziell für Studierende des Bauingenieurwesens, der Architektur und verwandter Studiengänge konzipiert und verknüpft dabei betriebswirtschaftliche und rechtliche Grundlagen mit Branchen-Know-how.
Es verbindet die systematische Herangehensweise an die Führung von Projekten mit der individuellen Projektsteuerung im Bauwesen zwischen Auftraggeber, Planer und Bauunternehmen.
Projekte im Bauwesen sind Unikate. Die Projektbeteiligten finden sich projektbezogen zusammen und Projekte sind in der Zielrichtung einmalig. Die strukturierte Herangehensweise an die Projektführung im Bauwesen ist ein wichtiges Fundament für den Erfolg. In den Projektphasen wird mit auf den Anwendungsfall abgestimmten Prozessen und Methoden gearbeitet. Deshalb sind Werkzeuge des Projektmanagements inzwischen für viele Absolventen unentbehrlich für den Einstieg in den Beruf.
Einführend werden in Kapitel 1 die methodischen Grundlagen des Projektmanagements dargestellt. Kapitel 2 betrachtet in der Folge das Projektmanagement auf der Auftraggeberseite. Vertieft werden hier u.a. die Bedarfsplanung, das öffentliche Baurecht und die Projektfinanzierung. Kapitel 3 beleuchtet die Planerseite und Kapitel 4 die Bauunternehmerseite. Themen der Personal- und Teamführung in den Kapiteln 5-7 runden die Darstellung gelungen ab.
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
Komplett in Farbe
978-3-446-46829-0 (9783446468290)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Prof. Dr.-Ing. Roswitha Axmann lehrt Baubetrieb an der Beuth Hochschule für Technik Berlin.

Noch nicht erschienen

ca. 29,99 €
inkl. 7% MwSt.
Vorbestellen