Karteikarten Strafrecht AT

 
 
Alpmann Schmidt (Verlag)
  • 17. Auflage
  • |
  • erschienen am 23. Januar 2020
 
  • Sonstiges
  • |
  • Karten
978-3-86752-707-1 (ISBN)
 

Vorteile

  • Schnelle Wiederholung von Aufbauschemata und Streitständen
  • Handliche Ergänzung zum Skript
  • Schnelle und systematische Überprüfung sowie Vertiefung des relevanten Wissens

Zum Werk
Die Karteikarten Strafrecht Allgemeiner Teil umfassen folgende Themen:

  • Verfassungsrechtliche Vorgaben für das Strafrecht
  • Auslegungsmethoden
  • Das vorsätzliche vollendete Begehungsdelikt
  • Tatbestandsstrukturen
  • Rechtfertigungsgründe
  • Schuld
  • Das fahrlässige Begehungsdelikt
  • Die Unterlassungstat
  • Vorsatz-Fahrlässigkeits-Kombina­tionen, speziell: Das erfolgsqualifizierte Delikt
  • Der Versuch; Rücktritt vom Versuch
  • Täterschaft und Teilnahme
  • Irrtümer des Alleintäters; bei mehreren Tatbeteiligten
  • Konkurrenzen
  • Rechtliche Bewältigung offener Sachverhalte 

Einarbeitung neuster Rechtsprechung und Berücksichtigung evtl. Gesetzesänderungen.

87 Karteikarten
17., aktualisierte Auflage 2020
  • Deutsch
  • Münster
  • |
  • Deutschland
ca. 86 Karteikarten
  • Höhe: 150 mm
  • |
  • Breite: 106 mm
  • |
  • Dicke: 25 mm
  • 280 gr
978-3-86752-707-1 (9783867527071)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Sofort lieferbar

11,90 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb