Die Steuern der Schweiz: Teil IV EL 171

Stand 1. Juli 2019
 
 
Helbing & Lichtenhahn (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 7. November 2019
 
  • Loseblatt
  • |
  • 506 Seiten
978-3-7190-4210-3 (ISBN)
 
Kurzbeschreibung Zum Grundwerk Das Loseblattwerk «Die Steuern der Schweiz» ist das grosse Standardwerk über die Steuern von Bund, Kantonen und Gemeinden in vier Teilen. Das Gesamtwerk besteht aus 17 Ordnern, wozu die beiden Bände «Allgemeine Übersichten» und «Bundessteuern» gehören. Der Band «Allgemeine Übersichten» enthält nützliche Tabellen zu den folgenden Themen: Steuerfüsse der Kantone und ausgewählter Gemeinden, Abzüge, internationale Doppelbesteuerung, Besteuerung der Holding-, Beteiligungs- und Domizilgesellschaften. Der Band «Bundessteuern» zeigt wesentliche Elemente der direkten Bundessteuer, der Wehrpflichtersatzabgabe, der Stempelabgaben, der Verrechnungssteuer, der Mehrwertsteuer sowie einiger Spezialsteuern auf. In den Teilen I-III werden die Steuern systematisch aufgezeigt und erläutert. Teil I widmet sich den Einkommens- und Vermögenssteuern natürlicher Personen, Teil II den Gewinn- und Kapitalsteuern juristischer Personen und Teil III den Erbschafts- und Schenkungssteuern, Vermögens- und Verkehrssteuern sowie Verbrauchs- und Aufwandsteuern. Teil IV ist eine Textausgabe der geltenden Steuergesetze des Bundes und der Kantone auf dem Gebiet der direkten Steuern. Er wird unter Mitwirkung der kantonalen Steuerverwaltungen herausgegeben. Die Sprache der Texte richtet sich nach den jeweiligen Kantonen. Zur Ergänzungslieferung Die jeweilige Ergänzungslieferung bringt die Sammlung auf den aktuellen Rechtsstand.
  • Deutsch
  • Basel
  • |
  • Schweiz
  • Loseblattlieferung
  • Höhe: 22.5 cm
  • |
  • Breite: 15.5 cm
  • |
  • Dicke: 2.9 cm
  • 736 gr
978-3-7190-4210-3 (9783719042103)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Versand in 5-7 Tagen

339,00 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb