Zeitungen & Zeitschriften  |  Digital lesen im Unternehmen

Sie möchten E-Paper gerne auch im beruflichen Umfeld nutzen? Mit dem  Schweitzer iKiosk steht Ihnen eine Lösung zur Verfügung, die in den Beschaffungsprozess Ihres Unternehmens integriert ist. Neben den Leitmedien wie DIE WELT, FAZ, SÜDDEUTSCHE ZEITUNG, DIE ZEIT oder DER SPIEGEL finden Sie bei uns auch regionale Tageszeitungen und Zeitschriften für Ihren Fachbereich.

Ihre Zeitungen und Zeitschriften im beruflichen Umfeld

Mit dem iKiosk können Sie auch im professionellen Bereich E-Paper verschiedener Verlage einfach, schnell und flexibel digital lesen.

iKiosk ermöglicht Unternehmen die unkomplizierte und komfortable Beschaffung und Nutzung aller digitalen Zeitungen und Zeitschriften über nur einen Anbieter. Der Kauf ist dabei voll in Ihren E-Procurement-Prozess integriert. Und natürlich ist der iKiosk auch in unsere übergeordnete Plattform  Schweitzer Mediacenter eingebunden. 

iKiosk können Sie ohne Installation im Browser und als App nutzen. Über 1.000 Titel von mehr als 200 Verlagen im Originallayout stehen Ihnen zur Verfügung.

Neben Leitmedien wie DIE WELT, FAZ, SÜDDEUTSCHE ZEITUNG, DIE ZEIT oder DER SPIEGEL finden Sie auch viele regionale Tageszeitungen und Zeitschriften für die jeweiligen Fachbereiche wie z.B. Wirtschaft, Computer, Technik u.v.m.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Alle Neubestellungen sind in den Einkaufsprozess Ihres Unternehmens (E-Procurement) integriert.
  • Die Abrechnung sämtlicher E-Paper können Sie über 1 Kreditor (Schweitzer Fachinformationen) abwickeln und sparen damit Aufwand und Kosten.
  • Sie leisten einen Beitrag zur Nachhaltigkeitsstrategie Ihres Unternehmens.
  • Abonnements oder Einzelkäufe entsprechen den Compliance-Richtlinien.
  • Attraktive Mengenpreise bei Bestellung mehrerer Abos.
  • Immer und überall verfügbar – ohne Installation im Browser und als App nutzbar.
  • Ein einziger Login für alle Titel auf allen Geräten: Tablet, Smartphone oder Computer.