Financial Literacy Education

Edu-Regulating our Saving and Spending Habits
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 26. Juni 2017
  • |
  • XII, 303 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-55017-6 (ISBN)
 
This book explores the issue of consumer financial education, responding to increased interest in, and calls to improve peoples' financial literacy skills and abilities to understand and manage their money. New conceptual frameworks introduced in the book offer academic audiences an innovative way of thinking about the project on financial literacy education. Using the concepts of 'edu-regulation' and 'financial knowledge democratisation' to analyse the financial education project in the UK, the book exposes serious, and often ignored, limitations to using information and education as tools for consumer protection. It challenges the mainstream representation of financial literacy education as a viable solution to consumer financial exclusion and poverty. Instead, it argues that the project on financial literacy education fails to acknowledge important dependences between consumer financial behaviour and the socio-economic, political, and cultural context within which consumers live. Finally, it reveals how these international and national calls for ever greater financial education oversimplify and underestimate the complexity of consumer financial decision-making in our modern times.


1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
Bibliographie
  • 3,02 MB
978-3-319-55017-6 (9783319550176)
3319550179 (3319550179)
10.1007/978-3-319-55017-6
weitere Ausgaben werden ermittelt
Asta Zokaityte, PhD, is a lecturer at Kent Law School, UK, where she teaches commercial law. Her research interests lie in the areas of financial services regulation, consumer protection, law and development, gender, and socio-legal studies. She has years of professional legal experience having worked as a lawyer in Lithuania, where she advised corporate clients across different fields of practice, including but not limited to: consumer credit, capital markets and securities law, corporate restructuring and insolvency. Asta Zokaityte has published her work in international journals.
Chapter 1: Introduction.- Chapter 2: Consumer Financial Education as a Novel Edu-regulatory Technique.- Chapter 3: Pension Privatisation and the Emergence of the Financial Education Project in the UK.- Chapter 4: A Financial Literacy Indicator - Measuring Consumer Financial Knowledge, Skills, and Attitudes to Money.- Chapter 5: Personal Finance Education at English Schools.- Chapter 6: Edu-regulating Consumers through Access to Financial Advice.- Chapter 7: Financial Crisis and the Money Guidance Service: Building Consumer Financial Resilience.- Chapter 8: Conclusion.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

118,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

118,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok