Kornelbibliographie

Die gesamte Literatur von und über Cornelius Nepos bis zum Ende des Jahres 2015
 
 
Kalliope - Studien zur griechischen und lateinischen Poesie (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 22. September 2017
  • |
  • X, 270 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-8253-7672-7 (ISBN)
 
Cornelius Nepos kann als klassischer lateinischer Prosaiker und Zeitgenosse Catulls, Cäsars und Ciceros auf eine reichhaltige Rezeption seit Beginn der Neuzeit zurückblicken. Die zugängliche Sprache und der auch für junge Menschen interessante und pädagogisch wertvolle Inhalt seiner Kurzbiographien machten ihn über viele Generationen hinweg zur ersten lateinischen Lektüre angehender Gelehrter in ganz Europa; das letzte Jahrzehnt hat ihn in dieser Funktion als Alternative zum martialischen Cäsar wiederentdeckt. Mit der vorliegenden Bibliographie ist erstmals seit 1781 der Versuch unternommen worden, sämtliche seit Beginn des Buchdrucks erschienenen Editionen und die gesamte gedruckte Literatur über Kornel und sein Werk Philologen, Literaturwissenschaftlern und Pädagogen zugänglich zu machen.
1. Auflage
  • Deutsch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
Universitätsverlag Winter
5 Abbildungen
  • 5,54 MB
978-3-8253-7672-7 (9783825376727)
3825376729 (3825376729)
weitere Ausgaben werden ermittelt
1 - Cover [Seite 1]
2 - Titel [Seite 4]
3 - Impressum [Seite 5]
4 - Inhalt [Seite 6]
5 - Vorbemerkung [Seite 8]
6 - I. Bibliographieen und Forschungsberichte [Seite 12]
7 - II. Ausgaben, Übersetzungen, Kommentare, Chrestomathieen [Seite 22]
8 - III. Wortkunden, Wortschätze, Wörterbücher, Konkordanzen, Phraseologieen [Seite 132]
9 - IV. Bearbeitungen, Abwandlungen, Stilübungen, Fälschungen, Nachahmungen [Seite 140]
10 - V. Erläuterungsschriften [Seite 150]
11 - VI. Schriften zu Kornel als Unterrichtslektüre [Seite 240]
12 - VII. Verzeichnisse [Seite 250]
12.1 - a.) Übersetzungen [Seite 250]
12.2 - b.) Kornelstellen???????????????????????????????????????????????? [Seite 252]
12.3 - c.) Gelehrte?????????????????????????????????????? [Seite 260]
13 - Abbildungen [Seite 0]
13.1 - 1. Aemilius Probus kopiert Cornelius Nepos [Seite 8]
13.2 - 2. Kleine Freuden des Bibliographen [Seite 131]
13.3 - 3. Habent sua fata libelli?????????????????????????????????????????????????????????????????? [Seite 143]
13.4 - 4. Kornelmotivation???????????????????????????????????????????????????? [Seite 239]
13.5 - 5. Kornelinteresse im zeitlichen Verlauf?????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????? [Seite 281]
14 - Backcover [Seite 282]

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

35,00 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok