Recruiting International Students in Higher Education

Representations and Rationales in British Policy
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 24. Juli 2017
  • |
  • XIII, 268 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-51073-6 (ISBN)
 

This book offers a comprehensive overview and critical analysis of the UK's policy on recruiting international students. In a global context of international education policy, it examines changes from New Labour policies under Tony Blair's Prime Minister's Initiative, to the more recent Coalition and Conservative Government policies in the International Education Strategy. The research uses a text-based approach to primary research, adopting a critical framework developed by Carol Bacchi ('what is the problem represented to be'?). The book argues that international student policy can be reduced to reasons for and against recruiting international students; in doing so, students are represented as ambassadors for the UK or tools in its public diplomacy, consumers and generators of reputation, means to get money, and as migrants of questionable legitimacy. These homogenizing representations have the potential to shape international education, implicating academics as agents of policy, and infringing on students' self-formation. The book will be compelling reading for students and researchers in the fields of education and sociology, as well as those interested in education policy-making.

1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 10
  • |
  • 10 s/w Abbildungen
  • |
  • 10 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 3,90 MB
978-3-319-51073-6 (9783319510736)
3319510738 (3319510738)
10.1007/978-3-319-51073-6
weitere Ausgaben werden ermittelt

Sylvie Lomer is Lecturer in Policy and Practice at the University of Manchester, UK and was previously in Learning Development at the University of Northampton, UK. She is an HEA Fellow with eight years of experience teaching international students and her research interests currently include national branding of UK higher education and blended learning.

PART I.- Chapter 1. Introduction.- Chapter 2. International Higher Education Discourses.- Chapter 3. International Student Policy in the UK.- Chapter 4. Putting Discourse Theory into Practice.- PART II.- Chapter 5. Influence: A Political Rationale and International Alumni as Ambassadors.- Chapter 6. Reputation: A Hybrid Educational-Commercial Rationale and Students as Consumers.- Chapter 7. Income: An Economic Rationale and International Students as Economic Contributors.- Chapter 98 Immigration: A Rationale Against International Student Recruitment.- Chapter 9. Conclusion.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

103,52 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

103,52 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok