Hegemonic Transformation

The State, Laws, and Labour Relations in Post-Socialist China
 
 
Palgrave MacMillan (Verlag)
  • erschienen am 31. Oktober 2017
  • |
  • XV, 266 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-50429-6 (ISBN)
 

This book contends that the Chinese economic reform inaugurated since 1978 has been a top-down passive revolution, in Gramsci's term, and that after three decades of reform the role of the Chinese state has been changing from steering the passive revolution through coercive tactics to establishing capitalist hegemony. It illustrates that the labour law system is a crucial vehicle through which the Chinese party-state seeks to secure the working class's consent to the capitalist class's ethno-political leadership. The labour law system has exercised a double hegemonic effect with regards to the capital-labour relations and state-labour relations through four major mechanisms. However, these effects have influenced the Chinese migrant workers in an uneven manner. The affirmative workers have granted active consent to the ruling class leadership; the indifferent, ambiguous and critical workers have only rendered passive consent while the radical workers has refused to give any consent at all.

1st ed. 2018
  • Englisch
  • New York
  • |
  • USA
Palgrave Macmillan US
  • 6 s/w Abbildungen
  • |
  • 6 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 3,08 MB
978-1-137-50429-6 (9781137504296)
10.1057/978-1-137-50429-6
weitere Ausgaben werden ermittelt
Elaine Sio-ieng Hui is the Assistant Professor at the School of Labor and Employment Relations, the Pennsylvania State University, USA. She has published in peer-reviewed journals, such as British Journal of Industrial Relations, Journal of Contemporary Asia, Journal of Industrial Relations, China Quarterly, and International Labor Review. Her research interests include the state, industrial relations, laws, worker collective actions, civil society and social welfare system in China.

Chapter I

Putting the Chinese State in Its Place: The March from Passive Revolution to Hegemony

Chapter II

The Gramscian Approach to the Chinese State

Chapter III

The Legal Foundation for Changing State-Capital-Labour Relations

Chapter IV

Workers' Active Consent

Chapter V

Workers' Passive Consent

Chapter VI

Workers' Refusal to Consent

Chapter VII

Conclusion: The Chinese State, the Law, Labour Relations and Hegemony

Bibliography

Appendix I

Details of interviews

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

96,29 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

96,29 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen