Nicolas Poussin

 
 
Parkstone International (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 8. März 2018
  • |
  • 101 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-68325-635-9 (ISBN)
 
Nicolas Poussin (1594-1665) war ein französischer Maler der klassischen Schule, der Klarheit und Logik in seinen Gemälden bevorzugte. Oft malte er Szenen aus der Mythologie oder der Bibel, betätigte sich aber auch äußerst erfolgreich auf dem Feld der Landschaftsmalerei. Für einige Zeit war er Premier Peintre du Roi (Erster Maler des Königs) unter Ludwig XIII., verbrachte jedoch die meiste Zeit seines Lebens in Rom. Sein Stil wurde zum offiziellen Malstil an der Akademie in Paris, beeinflusste aber auch noch spätere Künstler wie Jacques-Louis David. Der Autor Dr. Otto Grautoff folgt in seinen kurzweiligen Ausführungen den Pfaden Nicolas Poussins von seinen Jugendjahren bis zu seinem Tode und entwirft dabei ein Panorama, das das Werk des Malers stets in den Kontext des Kunst- und Zeitgeschehens setzt, in dem es entstanden ist.
  • Deutsch
  • New York
  • |
  • USA
Parkstone Press USA, Limited
  • 32,71 MB
978-1-68325-635-9 (9781683256359)

weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Intro
  • Jugend und Ausbildung
  • Die Eroberung Roms
  • Intermezzo in Paris
  • Poussins Spätzeit
  • Exkurs: Die Eroberung der Landschaft
  • Biografie
  • Abbildungsverzeichnis

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions oder die App PocketBook (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Als Download verfügbar

8,95 €
inkl. 7% MwSt.
E-Book Einzellizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen