Contemporary Voting in Europe

Patterns and Trends
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 13. November 2016
  • |
  • XIII, 199 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-50964-2 (ISBN)
 

This book provides an original, international and multidisciplinary perspective on the recent and extensive political and constitutional changes in Europe. The contributors cover changes from several key European countries, whether European Union members, applicant members, non-EU members or potentially former members, namely France, Germany, the United Kingdom, Denmark, Spain, the Western Balkans and Switzerland. The volume offers a rare understanding of contemporary European societies by examining how people's choices as citizens and voters have influenced and can influence those changes and thus make a difference via elections and referendums. It will appeal to students and scholars of European studies, comparative politics, and voting behaviour, as well as to the wider readership interested in current affairs and European issues.

1st ed. 2017
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Palgrave Macmillan UK
  • 1,90 MB
978-1-137-50964-2 (9781137509642)
1137509643 (1137509643)
10.1057/978-1-137-50964-2
weitere Ausgaben werden ermittelt

Alexis Chommeloux is Dean of the Literature, Linguistics and Languages Faculty (Faculté de Lettres et Langues) of the University of Tours, France, where he is also Senior Lecturer of Law and Languages. His current research pertains mainly to contemporary British studies with an emphasis on the role of the law in social trends.

Elizabeth Gibson-Morgan is Senior Lecturer in Law and Languages at the University of Tours, France, and Senior Research Fellow in Constitutional Law at King's College, London, UK. Her current research is on House of Lords reform, devolution, the UK Supreme Court and the codification of the British Constitution.

Foreword; Professor Kenneth O. Morgan, FBA.- Introduction; Alexis Chommeloux and Elizabeth Gibson-Morgan.- 1. The significance and impact of the United Kingdom 2014 European Elections; Elizabeth Gibson-Morgan.- 2. Exploring the "Americanisation" of French politics; Alexis Chommeloux.- 3. The case of Denmark: Voting, the European Union and the Constitution; Peter Gjørtler.- 4. Constitutionalizing electoral politics: Democracy in the German Republic; Julian Krüper.- 5. Podemos: the emergence of a new political party in Spain; Heloïse Nez.- 6. Direct Democracy in Switzerland: Trends, Challenges and the Quest for Solutions; Maya Hertig-Randall.- 7. Voting in the Western Balkans; Vojislav Pavlovic.- 8. Elections to the European Parliament; Jean Rossetto.- Index.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

103,52 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

103,52 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok