SchreibLese

Ansichten - Absichten - Einsichten
 
 
Edition Gegenwind (Verlag)
  • erschienen am 4. Oktober 2022
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 120 Seiten
978-3-347-66464-7 (ISBN)
 
Von den Autorinnen und Autoren der Edition Gegenwind sind im Laufe mehrerer Jahrzehnte zahlreiche und im Wortsinn ausgezeichnete Buchveröffentlichungen erschienen.

Sechs von ihnen sind nun der Einladung für diese Anthologie gefolgt und erörtern, reimen und erzählen in Essays, Gedichten und Kurzprosa-Stücken über ihre Anfänge und Erfahrungen mit dem Schreiben.

Alles zusammen eine so gehaltvolle wie sehr interessante "SchreibLese" von "Ansichten - Absichten - Einsichten".
  • Deutsch
  • Berlin
  • |
  • Deutschland
tredition
  • Wer bereits Bücher von Gabriele Beyerlein, Ulrich Karger, Manfred Schlüter, Pete Smith, Ella Theiss und Christa Zeuch gelesen hat, kann in dieser Anthologie auch Wissenswertes über diese Autor*innen selbst nachlesen - und wer sie nicht kennt, wird ebenfalls Interessantes und Wissenswertes ganz allgemein über Schriftsteller*innen und ihre Arbeit sowie das Drumherum kennenlernen ...
  • Klebebindung
  • Höhe: 220 mm
  • |
  • Breite: 148 mm
  • |
  • Dicke: 9 mm
  • 194 gr
978-3-347-66464-7 (9783347664647)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Ulrich Karger, geb. 1957 in Berchtesgaden, lebt in Berlin. Seine Buchveröffentlichungen richten sich an Kinder und Erwachsene. Eines seiner erfolgreichsten Werke ist "Homer: Die Odyssee", eine vollständige Nacherzählung der Homerschen Odyssee als Jugendbuch. Sein Bilderbuchtext zu "Geisterstunde im Kindergarten" wurde in fünf Sprachen übersetzt. Daneben ist er Begründer der Edition Gegenwind (www.edition-gegenwind.de) und schreibt zudem seit 1985 als Freier Mitarbeiter Rezensionen, seit 1995 hauptsächlich für den Berliner Tagesspiegel. Mehr über den Autor und seine Veröffentlichungen unter: ulrich-karger.de

Sofort lieferbar

8,95 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb