NZFam - Neue Zeitschrift für Familienrecht

 
C.H. Beck (Verlag)
 
  • Zeitschrift
  • |
  • 2198-2333 (ISSN)
Erscheint alle 2 Wochen (24 Ausgaben pro Jahr)
 

Auch im Beck-Online Modul NomosOnline Familienrecht enthalten.

Auch im Beck-Online Modul Familienrecht Plus enthalten.

Auch im Beck-Online Modul Familienrecht Premium enthalten.

Auch im Beck-Online Modul Familienrecht Optimum enthalten.

NZFam: Der ideale Begleiter für Familienrechtler.

Besser informiert im Familienrecht

Sorgfältig bearbeitet, mit hochaktuellem Inhalt und in ansprechendem modernen Layout bietet die NZFam zweimal im Monat regelmäßig auf 48 Seiten alle Informationen, die Sie für Ihre tägliche Arbeit brauchen.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Zweimal im Monat das Neueste zum gesamten Familienrecht und benachbarten Gebieten wie Sozialrecht, Erbrecht, Steuerrecht
  • Regelmäßige Berichterstattung zum Kostenrecht in Familiensachen
  • Muster, Checklisten und Rechtsprechungsübersichten
  • Kommentierte Rechtsprechung kurz und bündig auf jeweils einer Seite
  • Rechtsprechung im Volltext: 2-3 grundlegende Entscheidungen im Volltext mit Praxisanmerkungen
  • Leserfreundlich präsentiert
  • Schwerpunkthefte: 3-mal jährlich, interdisziplinär, mit dazu passender Rechtsprechung.

NZFam Online – in Ihrem Abo inklusive

  • Online-Archiv der NZFam mit allen Verlinkungen.
  • Datenbank in beck-online mit allen relevanten familienrechtlichen Entscheidungen im Volltext seit 1981. Jedes Jahr ca. 1000 neue Entscheidungen!
  • Rund 390 relevante Vorschriften zum Familienrecht
  • Alle unterhaltsrechtlichen Leitlinien und Tabellen der OLG sowie Düsseldorfer, Bremer und Berliner Tabelle auf jeweils aktuellem Stand
  • Zusätzliche Fundstellen-Recherche in der gesamten Datenbank beck-online.
  • Zweimal im Monat der E-Mail-Newsletter: Vor der gedruckten NZFam mit dem kompletten Heftinhalt, verlinkt mit Volltext-Entscheidungen und zitierten Normen
Inkl. Online-Zugang zu NZFam Online für 3 Nutzer und E-MailNewsletter zweimal monatlich
10. Jahrgang 2023
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
6 Wochen vor Jahresende

Herausgeber: Dr. Barbara Ackermann-Sprenger, Prof. Dr. Dr. h.c. Jutta Allmendinger, Ph.D., Prof. Dr. Christoph Althammer, Hartmut Guhling, Beate Kienemund, Brigitte Meyer-Wehage, Dr. Johannes Norpoth, Dr. Lore Maria Peschel-Gutzeit, Ingeborg Rakete-Dombek, Dr. Dr. Joseph Salzgeber, Norbert Schneider, Dr. Barbara Schramm, Gerd Uecker, Jutta Wagner und Prof. Dr. Marina Wellenhofer


Lieferbar (Termin auf Anfrage)

0,00 €
inkl. 7% MwSt.
Kostenlos testen
Jetzt 3 Monate kostenlos testen
inkl. Sonderausgabe "Kostenrechtsänderungsgesetz"
In den Warenkorb

17,00 €
inkl. 7% MwSt.
zzgl. 5,00 € Bezugskosten
Einzelpreis
Einzelpreis 2023
In den Warenkorb

255,00 €
inkl. 7% MwSt.
zzgl. 36,00 € Bezugskosten
Jahresabo (Print + Online)
Jahresabopreis 2023 | Inland (inkl. Direktbeorderungsgebühr)
In den Warenkorb

255,00 €
inkl. 7% MwSt.
zzgl. 110,00 € Bezugskosten
Jahresabo Ausland (Print + Online)
Jahresabopreis 2023 | Ausland (inkl. Direktbeorderungsgebühr)
In den Warenkorb

219,00 €
inkl. 7% MwSt.
zzgl. 36,00 € Bezugskosten
Vorzugspreis für Abonnenten
Vorzugspreis 2023 | für NJW-Bezieher | Inland (inkl. Direktbeorderungsgebühr)
In den Warenkorb