Homeland Security

Nationale Sicherheit und Bevölkerungsschutz
 
Homeland Security (Verlag)
 
  • Zeitschrift
  • |
  • 1614-3523 (ISSN)
Erscheint alle 3 Monate (4 Ausgaben pro Jahr)
 

Es wird durch ein international renommiertes sowie fachspezifisches Redaktionsteam betreut. Dies gewährleistet eine authentische, kompetente und zeitnahe Berichterstattung zu den maßgeblichen Themen in den Bereichen Äußere und Innere Sicherheit – Bevölkerungsschutz, Katastrophenhilfe, besondere Lagen, Großveranstaltungen – sowie Sicherheitsforschung. Die effektive und effiziente Bewältigung der Herausforderungen in Ereignissen der Inneren wie der Äußeren Sicherheit werden ebenen-, sachgerecht und aus einer ganzheitlichen Perspektive diskutiert – strategisch, operativ und taktisch. Dabei werden zeitgemäße, nachhaltige Lösungen aus allen relevanten Bereichen modernen Change Managements – Mensch, Organisation, Technologie – vorgestellt.

Die Berichterstattungen erfolgen weltweit vor Ort – Reporting on the Spot.

Das Magazin richtet sich u. a. an Entscheider und Bedarfsträger von sicherheitsrelevanten Behörden wie Bundesministerium des Innern, BKA, Bundes- und Landespolizeien und Behörden des Bevölkerungsschutzes sowie Forschungseinrichtungen und Unternehmen. Des Weiteren gehört jeder Bundestagsabgeordnete zur Zielgruppe sowie ausgewählte Ausschüsse auf Bundes- und Landesebene.

  • Deutsch
  • Deutschland
3 Monate zum Ende des Bezugszeitraums

Lieferbar (Termin auf Anfrage)

23,00 €
inkl. 7% MwSt.
Elektronische Ausgabe
Jahresabopreis 2020 | ePaper
in den Warenkorb

27,00 €
inkl. 7% MwSt.
Jahresabo
Jahresabopreis 2020 | Inland (inkl. Versandkosten)
in den Warenkorb