Inga Lindström

Collection 7
 
 
Studio Hamburg (Verlag)
  • erschienen am 22. Mai 2020
 
  • Video
  • |
  • DVD Video
4052912070899 (EAN)
 
-> Der Erbe von Granlunda (Deutschland 2009): Seit jeher hat Kneipenwirt Thomas keinen Kontakt zu seinem Großvater. Als er nach dessen Tod sein Gut erbt, fährt Thomas sofort los, um das Objekt zu verkaufen. Tierärztin Karin, die mit ihrem Sohn in der Nachbarschaft wohnt, würde die malerische Umgebung nie freiwillig aufgeben. Doch die Beweggründe von Thomas greifen tief und wirbeln auch Karins bisher so geordnetes Leben gründlich durcheinander. In ein Familiengeheimnis eingeweiht, sieht sie ihren Freund Paul plötzlich mit ganz anderen Augen. -> Mia und ihre Schwestern (Deutschland 2009): Die junge Fotografin Mia Högberg (Alma Leiberg) überredet ihre beiden älteren Schwestern, endlich einmal wieder gemeinsam zu ihrer Mutter Marianne (Gaby Dohm) aufs Land zu fahren. Doch weil sie sehr private Probleme bedrücken, können weder die fleißige Rechtsanwältin Anna (Katja Weitzenböck) noch die unabhängige Architektin Agneta (Beate Maes) ihren Aufenthalt in der Idylle so richtig genießen,. Zu allem Unglück fühlt sich Mia auch noch zu Annas Mann Jan (Robert Lohr) hingezogen. Kein Wunder, dass die Schwestern sich nicht richtig freuen können, als Mutter Marianne ihnen unterbreitet, dass sie noch einmal heiraten möchte: den Musikproduzenten Frans (Peter Sattmann). -> Wiedersehen in Eriksberg (Deutschland 2009): Die lebenslustige Köchin Nike und ihren Freund Bertil zieht es ins sonnige Kalifornien. Am Strand von L.A. wollen sie ein schickes In-Lokal eröffnen. Zuvor besucht Nike noch ein allerletztes Mal ihr schwedisches Heimatdorf Eriksberg, um sich von ihren Eltern und allem, was ihr lieb und teuer ist, zu verabschieden. Dort ordiniert seit kurzem auch der charmante Arzt Patrick, der Nike die Entscheidung, wegzugehen, nicht leicht macht. Prompt verliebt sie sich in ihn.
Schweitzer Klassifikation

Sofort lieferbar

23,99 €
inkl. 19% MwSt.
in den Warenkorb