Münchner Geschichten

 
Euro Video (Verlag)
  • erschienen am 17. September 2015
 
  • Video
  • |
  • DVD Video
4009750211601 (EAN)
 
Unter der Regie von Helmut Dietl und Herbert Vesely zeigt die Serie 9 Episoden, aus dem Leben einiger Personen, um die zentrale Figur des dreißigjährigen Tscharlie, der noch immer bei seiner Oma lebt. Die "Münchner Geschichten" - Helmut Dietls erste Fernsehserie - spielen im München der 70er Jahre, im Stadtteil Lehel, einem geschlossenen Biotop des Kleinbürgertums, das dem "Tscharli" Häusler als Experimentierfeld für den Ausbruch aus Konvention und Milieu-Enge herhalten muss. Tscharli hat viel Phantasie, einen wahnsinns-Schmäh- und den unheimlichen Stich bei Frauen. Seine Freiheit aber geht ihm über alles. Folge 1: Dreiviertelreife Folge 2: Glücksach Folge 3: Rosenzauber Folge 4: Das Brettl Folge 5: Ein Ziel im Leben Folge 6: Maulhelden Folge 7: Der lange Weg nach Sacramento Folge 8: Geschäft ist Geschäft Folge 9: Ois anders 1974: AZ-Stern der Woche 1976: Adolf-Grimme-Preis
  • Deutsch
  • Höhe: 190 mm
  • |
  • Breite: 144 mm
  • |
  • Dicke: 27 mm
  • 450 min
  • 262 gr
weitere Ausgaben werden ermittelt

Sofort lieferbar

29,99 €
inkl. 19% MwSt.
in den Warenkorb