Abbildung von: Schleswig-Holstein 2024 - Atelier im Bauernhaus

Schleswig-Holstein 2024

Malerei aus dem Norden
Atelier im Bauernhaus (Verlag)
Erschienen am 10. Mai 2023
Sonstiges
Kalender
13 Seiten
978-3-96045-406-9 (ISBN)
8,00 €inkl. 19% MwSt.
Sofort lieferbar
Umgeben von Nord- und Ostsee liegt ein Land, das früh von Künstlern entdeckt wurde. Der Siegeszug der Freilichtmalerei führte bekannte Maler wie Hans Peter Feddersen, Eugen Dücker und Eugen Bracht bereits um 1870 auf die von Sanddünen beherrschte Insel Sylt, die ein Inbegriff unberührter Natur war. Auch die Nachbarinsel Föhr zog Künstler wie Otto Heinrich Engel und Jacob Alberts an. Auf der Ostseeseite entdeckten Maler wie Jacob Nöbbe, Otto Heinrich Engel und Walter Leistikow Ekensund die malerische Förde bei Flensburg. Auch im Landesinneren siedelten sich Maler an. Ullrich Hübner, Georg Burmester oder Heinrich Blunck-Heikendorf. Der in Hamburg gebürtige Ernst Eitner entdeckte mit Gustav Wendling das Fischerdorf Gothmund bei Lübeck, das ein Künstlerort auf Zeit wurde.
Sprache
Deutsch
Verlagsort
Fischerhude
Deutschland
Maße
Höhe: 180 mm
Breite: 168 mm
Dicke: 7 mm
Gewicht
108 gr
ISBN-13
978-3-96045-406-9 (9783960454069)
Schlagworte
Schweitzer Klassifikation
Thema Klassifikation
DNB DDC Sachgruppen
Warengruppensystematik 2.0