Auf einen Zug

Anpassung und Ausbruch: Jugend in Osteuropa (Osteuropa Heft 11-12/2013)
 
 
Berliner Wissenschafts-Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 1. März 2014
 
  • Sonstiges
  • |
  • Printprodukt
  • |
  • 216 Seiten
978-3-8305-3178-4 (ISBN)
 
In dem Themenheft "Auf einen Zug. Anpassung und Ausbruch: Jugend in Osteuropa" tauchen 15 Autoren in den Alltag junger Osteuropäer ein. Jugend steht nicht mehr für Zukunft und mit dem Fortschrittsglauben ist auch das Jugendbild ins Wanken geraten. Übrig geblieben sind zersplitterte Lebenswelten: von Punks an Russlands Polarkreis, von rechtsextremen Jobbik-Anhängern in Ungarns "Generation Facebook", von weißrussischen Jugendlichen, die dem stagnierenden Lukaschenka-Land den Rücken kehren.
  • Deutsch
  • Deutschland
  • 36
  • |
  • 1 s/w Tabelle, 36 s/w Abbildungen
  • |
  • 36 schw.-w. Abb., 1 schw.-w. Tab.
  • Höhe: 16 cm
  • |
  • Breite: 24 cm
  • 397 gr
978-3-8305-3178-4 (9783830531784)

Versand in 7-9 Tagen

20,00 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb