Abbildung von: Vergabehandbuch für Lieferungen und Dienstleistungen online - Rehm

Vergabehandbuch für Lieferungen und Dienstleistungen online

Leitfaden durch das Verfahren, Ablaufschemata, Formularsammlung und alle wichtigen Vorschriften
Rehm (Verlag)
Online / Datenbanken
978-3-8073-2327-5 (ISBN)
ab 0,00 €
Freischaltung in 1-2 Tagen

Juristische Datenbanken  —  wir informieren Sie gerne!   Auf unserer  Serviceseite finden Sie den richtigen Kontakt bei Fragen und eine Übersicht über das Angebot an Datenbanken.

Jetzt besonders wissenswert

Die Vergaberechtsreform, die in 2016 bereits greift, stellt das größte vergaberechtliche Rechtsetzungsverfahren der letzten 10 Jahre dar. Sie dient im ersten Schritt insbesondere der Umsetzung der EU-Vergaberichtlinien. Neben strukturellen Neuerungen bringt die aktuelle Reform tiefgreifende inhaltliche Änderungen mit sich. Um in der Praxis effizienter arbeiten zu können, wurden der Grundsatz der elektronischen Kommunikation im Vergabeverfahren und weitere elektronische Methoden und Instrumente eingeführt bzw. modifiziert. Darüber hinaus sollen die öffentlichen Auftraggeber künftig stärker strategische Belange bei der Auftragsvergabe berücksichtigen können. Dabei geht es vor allem um soziale und umweltbezogene Aspekte sowie die Förderung entsprechender Innovationen.

Beste Lösungen für Ihre Arbeitsbereiche
Das "Vergabehandbuch für Lieferungen und Dienstleistungen, ehemaliger Titel "VOL-Handbuch", gehört seit Jahren zu den besten Hilfsmitteln, die für eine rechtssichere Durchführung von Vergabeverfahren verfügbar sind. Der äußerst praxisnahe Aufbau führt Schritt für Schritt durch das Verfahren.

  • Bewährte Formularmuster ermöglichen eine zeitsparende Bearbeitung.
  • Checklisten geben die Sicherheit, an alles zu denken.
  • Grafiken und Übersichten veranschaulichen Details und Verfahrensschritte.
  • Passende Kontaktadressen erleichtern die Vernetzung und den Austausch.
  • Die maßgebenden Vorschriften (VgV, GWB, VOL Abschnitt 1, SektVO, VSVgV, KonzVgV, VergStatVO, EU-Vergaberichtlinien, Landesvergabegesetze, Preisrecht) sind so komplett wie aktuell verfügbar und bequem per Stichwort recherchierbar.

Mit diesem Angebot nutzen Sie alle Vorteile der maßgebenden Online-Fachbibliothek fu¨r die öffentliche Verwaltung:

  • intuitive Bedienung
  • effizientes Arbeiten
  • sichere rehm-Qualität
Logo: Vademecum

Das Schweitzer Vademecum ist ein renommierter Fachkatalog, der speziell die relevanten Angebote für juristisch und steuerrechtlich Interessierte sortiert, aufbereitet und seit über 100 Jahren der Orientierung dient. Das Schweitzer Vademecum beinhaltet Bücher, Zeitschriften, Datenbanken, Loseblattwerke aus dem deutschsprachigen In- und Ausland und ist seit 1997 wichtiger Bestandteil des Schweitzer Webshops.

0,00 €
Kostenlos testen
Jetzt 4 Wochen kostenlos testen!
inkl. 7% MwSt.
72,99 €
Vierteljahrespreis
Mindestlaufzeit 1 Jahr
Jahrespreis: 291,96 €
Lizenz für 3 Nutzer
inkl. 7% MwSt.

Christel Lamm, Ministerialrat a. D

Rudolf Ley, Ministerialdirigent im Bundesamt für Naturschutz, Bonn; mitbegründet von Doris Weckmüller-Staschik, Regierungsdirektorin, Bundesministerium des Innern, Bonn