Kommunalverfassungsrecht Sachsen-Anhalt (digital)

 
 
Kommunal- und Schul-Verlag
 
  • Online / Datenbanken
978-3-8293-1586-9 (ISBN)
 

Haben Sie Fragen zu Datenbanken? Unsere Experten helfen Ihnen gerne.

In unserer Übersicht finden Sie weitere Datenbanken zu allen Rechtsgebieten.

Die digitale Ausgabe des "Kommunalverfassungsrecht Sachsen-Anhalt" beinhaltet Kommentierungen zum Kommunalverfassungsgesetz (KVG LSA), zum Gesetz über kommunale Gemeinschaftsarbeit (GKG LSA) und die Vorschriftentexte zum Kommunalwahlrecht.

Durch die Zusammenfassung der Kommunalrechte in das Kommunalverfassungsgesetz Sachsen-Anhalt sowie durch die Strukturreform mit Schaffung des Landesverwaltungsamtes stehen die Kommunen in Sachsen-Anhalt vor täglich neuen Herausforderungen.
Der Kommentar "Kommunalverfassungsrecht Sachsen-Anhalt" hilft diesen Ihre vielfältigen Aufgaben zu bewältigen. Damit kommt dem Kommunalverfassungsrecht eine umfassende Bedeutung zu; täglich ergeben sich neue Fragen und Problemstellungen.
Er eignet als wichtige Arbeits- und Orientierungshilfe für Gemeinden, Städte, Landkreise, Verwaltungsgemeinschaften, Zweckverbände, Kommunalaufsichtsbehörden, Landesbehörden, Fraktionen, Verwaltungsgerichte, Rechtsanwälte und für den Lehr- und Ausbildungsbereich.

Die Vorteile der digitalen Ausgabe (KSV Digital):

  • Jederzeit Zugriff auf Ihre Publikationen – unterwegs über Smartphone und Tablet, im Büro am PC
  • Intelligente, komfortable Suche
  • Vielfältige Annotationsmöglichkeiten
  • Einfaches Kopieren von Textausschnitten
  • Drucken einzelner Seiten
  • Ihre Notizen, Lesezeichen und Markierungen übertragen sich automatisch in den neuen Werkstand
  • Deutsch
978-3-8293-1586-9 (9783829315869)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Detlef Bücken-Thielmeyer (†), ehem. Direktor beim Thüringer Rechnungshof Rudolstadt, Dr. Michael Grimberg, Oberregierungsrat und Hochschuldozent an der Hochschule Harz, Dr. Manfred Miller, Regierungsdirektor und Hochschuldozent an der Hochschule Harz, Peter Schneider, Richter am Oberverwaltungsgericht des Landes Sachsen-Anhalt in Magdeburg, Dr. jur. Bernd Wiegand, Oberbürgermeister der Stadt Halle, Prof. Dr. Ulf Gundlach, Staatssekretär im Ministerium für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt und Stefan Fenzel, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Magdeburg sind durch ihren beruflichen Werdegang und ihre praktische Tätigkeit mit der Entwicklung des Kommunalverfassungsrechts in Sachsen-Anhalt und dessen praktischer Anwendung eng vertraut. Ihre profunden Sachkenntnisse und weit reichenden Praxiserfahrungen gewähren eine hohe Kommentierungsqualität.


Freischaltung/Versand in 1-2 Tagen

90,00 €
inkl. 7% MwSt.
Jahresabo
Jahrespreis für 1-3 Nutzende
Mindestabnahme 1 Jahr
In den Warenkorb