Bundes-Angestelltentarifvertrag - BAT - Grundwerk mit Fortsetzungsbezug

Bund, Länder und Gemeinden. Kommentar
 
 
Rehm (Verlag)
  • erschienen im März 2022
 
  • Loseblatt
  • |
  • 7204 Seiten
Erscheint unregelmäßig (2 Ausgaben pro Jahr)
978-3-8073-0211-9 (ISBN)
 

Umfassender und praxisgerechter Kommentar
Der BAT Kommentar enthält das gesamte Tarifrecht der Angestellten im öffentlichen Dienst, der Auszubildenden sowie der Schüler in der Krankenpflege für den Bereich von Bund, Ländern und Gemeinden.
Soweit die aktuellen Tarifverträge TVöD und TV-L im Personalbereich Anwendung finden, bleiben weite Teile der bisherigen Tarifvorschriften z. B. das umfangreiche Eingruppierungsrecht, die zahlreichen Zulagen- und Zuschlagsregelungen sowie das Zusatzversorgungsrecht unverändert oder modifiziert in Kraft.

Effiziente Anwendung
Die geltenden Regelungen werden von den namhaften und kompetenten Autoren so kommentiert, dass die Bestimmungen in den Personalverwaltungen effizient angewendet werden können. Dabei werden auch arbeits-, sozial- und steuerrechtliche Zusammenhänge dargestellt.

In 4 Ordnern
Grundwerk mit 224. Ergänzungslieferung. Stand: 03/2022
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • Personalverwaltungen in Bundes- und Landesbehörden sowie auf kommunaler Ebene in den alten Ländern
  • Loseblattwerk
  • Höhe: 206 mm
  • |
  • Breite: 146 mm
978-3-8073-0211-9 (9783807302119)
Nach Bezug von mindestens 12 Monaten 6 Wochen zum Jahresende
weitere Ausgaben werden ermittelt

Begründet von Sigmund Uttlinger

Fortgeführt von Alfred Breier, Ministerialdirektor a.D.
Dr. Karl-Heinz Kiefer †, Rechtsanwalt
Dr. Anette Dassau, Stellvertretende Geschäftsführerin des Kommunalen Arbeitgeberverbandes Bayern und Fachanwältin für Arbeitsrecht, München
Bernhard Faber, Richter am Arbeitsgericht a.D., ständiger Vertreter des Direktors des Arbeitsgerichts Augsburg


Versand in 5-7 Tagen

299,99 €
inkl. 7% MwSt.
Grundwerk zur Fortsetzung
Abonnementsverpflichtung für mindestens 12 Monate ab Kaufdatum.
In den Warenkorb