Tipps des Monats | August 2021

Wichtige Neuerscheinungen aus den Bereichen Recht und Steuern – von unseren Experten empfohlen. Neu­er­scheinungen gibt es viele, aber was ist relevant? Mit unseren Tipps des Monats helfen wir Ihnen bei der Auswahl Ihrer Fachliteratur.
Das Wichtige wissen – darauf kommt es an.

Neu sind in der 12. Auflage sind:

Einarbeitung der aktuellen ober- und höchstrichterlichen Rechtsprechung mit aktuellen Praktikertipps

neue Düsseldorfer und Bremer Tabelle

neue Rechtsprechung des BGH zum Unterhaltsrecht, Versorgungsausgleich sowie zum Abstammungs- und Betreuungsrecht

neue Rechtsprechung zum Internationalen Familienrecht und zum Verfahrensrecht

Ihre Vorteile auf einen Blick:

Unterstützung bei der Umsetzung der DS-GVO

Muster, Formulare und Checklisten zur Umsetzung in der Praxis

Berücksichtigung betrieblicher Erfordernisse und technischer Belange

Speziell auf Unternehmen, Vereine und Anwaltskanzleien abgestimmte Muster

Die Neuauflage enthält u. a.:

Umwandlungsvorgänge iSv § 6a und Brexit

Aussetzung des Verfahrens über den Grundlagenbescheid bei Streit über Entstehung der GrESt

Einheitlichkeit des Erwerbsvorgangs im Lichte der neuesten BFH-Entscheidungen

Kaufpreisänderungen und Änderung des GrESt-Bescheids

Anzeigepflicht im Falle des § 16 Abs. 5

Dieses Werk enthält u. a. folgende Neuerungen:

härtere Strafen bei Durchfahren der Rettungsgasse

höhere Bußgelder bei "Halten in zweiter Reihe"

ein "Punkt" bei Parken auf Rad- und Gehwegen, wenn Verkehrsteilnehmer behindert werden

in bestimmten Fällen Freigabe von Busspuren für PKW möglich

Diese Neuauflage enthält u. a.:

neue Kapitel zu E-Health und zum Rettungsdienstrecht

Auswertungen der einschlägigen (höchstrichterlichen) Entscheidungen, z. B. zum taggenauen Schmerzensgeld und zum Umgang mit Patientenverfügungen

die Besonderheiten des Arzthaftungsrechts auf Basis des Patientenrechtegesetzes

wertvolle Hinweise zum Mandatsmanagement auf Patienten- und auf Arztseite von Mandatsannahme bis -beendigung

Ihre Vorteile auf einen Blick:

übersichtlich, kompakt und informativ

mit allgemeinen sowie juristischen Zusatzinformationen, z. B. Ferien, nationalen und internationalen Feiertagen, Fristen aus vielen Rechtsgebieten sowie Düsseldorfer- und Gebührentabelle

praktische Wochen-, Monats- und Jahresübersichten für die vorausschauende Terminplanung

Weitere Tipps unserer Experten

Das Werk beinhaltet u.a.:

alle Änderungen durch das JStG 2020

Corona-Steuerhilfegesetze I bis III

Kostenrechtsänderungsgesetz 2021

Erläuterungen zu gesellschafts- und zivilrechtlichen sowie steuerlichen Aspekten

inkl. Online-Modul mit allen Formularen und Aktualisierungen

Diese Neuauflage enthält u. a.:

neu geschaffene Bußgeld-Tatbestände

erhöhte Bußgelder (z.B. für verkehrswidriges Parken und Halten)

BKat-Tabellen mit den aktuellen, erhöhten Bußgeldern bei Geschwindigkeitsverstößen

zahlreiche Tipps und Strategien für die Verteidigung (z.B. beim Fahrverbot, bei fehlerhafter Punkteübertragung nach der Reform, bei der Einordnung in Maßnahmestufen)

Neu in der 15. Auflage sind u. a.:

der Abschluss von Honorarvereinbarungen auf Grundlage der neuen HAOI

Möglichkeiten und Voraussetzungen der Honorarvereinbarung abweichend vom Basis-Honorar

die Fälligkeit von Abschlagszahlungen und Schlussrechnungen

Folgeregelungen im Hinblick auf bisher verbindliche Preisregelungen

Die Neuauflage beinhaltet u. a.:

die Erbrechtsverordnung

einen Freischaltcode zum Download der Vertragsmuster

Grundlagen und Begriff des Erbbaurechts

gesetzliche Inhalte und Rechtswirkungen

besondere Gestaltungsformen und vertragliche Inhalte des Erbbaurechts

Gegenleistung für das Erbbaurecht (Vorkaufsrecht, Erbbauzins, Anpassungsklausel)

Diese Neuauflage enthält u. a.:

Hilfestellungen zur Reduzierung von Dateivolumen für umfangreiche Schriftsätze und Anlagen

die Rechtsprechung des BGH zum elektronischen Rechtsverkehr und entsprechende Konsequenzen

zahlreiche Tipps, Handlungshinweise und Vorsorgemaßnahmen

Checklisten und ein praktisches Wörterbuch mit Fachabkürzungen

Neu in der 12. Auflage u. a.:

Einarbeitung der aktuellen ober- und höchstrichterlichen Rechtsprechung mit aktuellen Praktikertipps

neue Düsseldorfer und Bremer Tabelle

neue Rechtsprechung des BGH zum Unterhaltsrecht, zum Versorgungsausgleich und zum Abstammungs- und Betreuungsrecht

neue Rechtsprechung zum Internationalen Familienrecht und zum Verfahrensrecht

Sie haben Fragen? Wir antworten gerne. Zeit für Beratung, das ist das Markenzeichen der Schweitzer Fachinformationen. Ganz klassisch können Sie das in unseren Fachbuchhandlungen erleben. Dort beraten Sie erfahrene Buchhändler, die sich bestens in Ihrem Arbeitsgebiet auskennen. Sie schildern, was Sie brauchen, und unsere Experten recherchieren das Richtige. Das Gleiche gilt auch für Anfragen per Telefon: Sie landen bei uns nicht im Call-Center, sondern ebenso bei Ihrem vertrauten Ansprechpartner, der sich Zeit für Ihre Fragen nimmt. Wir sind für Sie vor Ort - sprechen Sie uns an.