Steuerstrafrecht Termin 1 & 2

Referent/in: Dr. Peter Gußen

Ort Online / Webinar
Beginn: 04.05.2023 9:30
Ende: 04.05.2023 16:30
Veranstaltungstyp Fachvortrag

Online-Seminar! § 15 FAO - Steuerstrafrecht - 3 Termine

04.05.2023 von 09:30 bis 12:00 Uhr
04.05.2023 von 14:00 bis 16:30 Uhr
05.05.2023 von 09:30 bis 12:00 Uhr

(3 Termine = 1 Online-Seminar, keine Auswahltermine)

Das Seminar richtet sich an alle, die am Steuerstrafrecht und der Bearbeitung von steuerstrafrechtlichen Mandanten interessiert sind.

Es geht um den Verlauf des steuerstrafrechtlichen Mandats von der Mandatsannahme bis zur steuerrechtlichen und steuerstrafrechtlichen Erledigung. Für die Bearbeitung steuerstrafrechtlicher Mandate ist es unerlässlich, die Wechselwirkungen zwischen dem Besteuerungs- und Strafverfahren zu kennen und richtig einschätzen zu können.

Schwerpunkte des Seminars sind:

Kompetenzen der Steuerfahndung sowie insbesondere deren Vorgehensweise

Legale Abwehrmaßnahmen gegen Eingriffe der Ermittlungsbehörden im Besteuerungs- und Strafverfahren

Automatisierte Prüfungsmethoden

Tatsächliche Verständigungen

Wechselwirkungen zwischen Straf- und Besteuerungsverfahren

Ausnutzung von Fehlern der Strafverfolgungsbehörden

Wesentliche Elemente des materiellen Steuerstrafrechts

Durchsuchung und Beschlagnahme-Verhaltensregeln und Rechtsschutzmöglichkeiten

Referierender: Rechtsanwalt Dr. Peter Gußen, Fachanwalt für Steuerrecht, Bochum

Teilnahme
Teilnahmegebühr: € 400,00 bzw. € 200,00 für Mitglieder HAV/FORUM

Ihre E-Mail-Adresse wird nach Ihrer Anmeldung aus technischen Gründen im GoToWebinar-System von Schweitzer Fachinformationen Boysen & Mauke oHG hinterlegt, ist während des Webinars bei der Teilnehmerliste sichtbar und wird nach Abwicklung des Online-Seminars gelöscht.

Teilnahmebedingung für Online-Seminare

Eine Kooperation von


zurück