Olé! Spanischer Abend mit Flamenco und Tapas

Referent/in: Flavie Cardona

Ort Buchhandlung Thye
Beginn: 01.09.2021 19:00
Art der Veranstaltung: Event

"Andalusien gehört zu den schönsten Landschaften, die sich die Sinneslust zur Bleibe wünscht." Stendal

Die südspanische Region Andalusien ist mit der kulturellen Entwicklung des Flamencos zu Beginn des 19. Jahrhunderts eng verbunden.

Über die Herkunft des Wortes "Flamenco" wird spekuliert: Entweder leitet sich das Wort von den Flamen, eine Bezeichnung für die Bewohner der Spanischen Niederlande, ab oder eine andere Möglichkeit ist die Ableitung von "Flamme", als Bezeichnung für einen Vogel aus der Familie der Flamingos, dessen Gehabe Vorbild für die stolzierenden Bewegungen der Tänzerinnen sein könnte. Die "Sevillana" ist ein in Südspanien verbreiteter folkloristischer Paartanz, der traditionell von Kastagnetten begleitet wird und der als eigenständiges Genre Eingang in das Repertoire des Flamencos gefunden hat. Die Sevillanas sind ein unverzichtbarer Bestandteil der Ferias, jener farbenfrohen Volksfeste aus Andalusien.

Den Flamenco und die Sevillana bringt uns an diesem Abend Flavie Cardona näher, die diese Tänze mit Leidenschaft darbietet.

Sie hat ihre Passion für den Flamenco bereits als Jugendliche entdeckt und ging Ende der 1990er-Jahre nach Madrid, wo sie ihre Fähigkeiten ausbauen konnte. Anschließend folgte sie einer Einladung des Zirkus "Cirque Du Soleil". Nach Stationen in Sevilla und Jerez lebt Flavie Cardona seit 2012 wieder in Oldenburg und unterrichtet die feurigen Tänze.

An diesem Abend – der uns in die Gefilde Andalusiens versetzen wird – lässt sie uns an ihrer Liebe teilhaben. Zusammen mit ihr und einer Tanzschülerin tauchen wir in die Gebräuche und Geschichte des Tanzes ein. Es werden 2 Sets à 15 Minuten getanzt. Der Abend wird mit kurzen Texten in spanischer Sprache abgerundet.

In einer halbstündigen Pause servieren wir unseren Gästen Tapas. Aufgrund des begrenzten Platzes an diesem Abend verzichten wir auf eine Bestuhlung. Die kleinen Köstlichkeiten nehmen Sie an Stehtischen ein (drinnen oder/und draußen). Deshalb besteht während der Veranstaltung eine Maskenpflicht, nur beim Essen darf die Maske abgenommen werden.

Wann? Mittwoch, 01. September 2021, 19:00 Uhr
Wo? Buchhandlung Thye, Schlossplatz 21-22, 26122 Oldenburg

Teilnahme: € 20,- | erm. € 12,- (inklusive Getränke und Tapas)

Anmeldung: 0441-361366-0 oder unter thye@schweitzer-online.de


zurück