Die unerhörte Liebe des Richter K.

Referent/in: Jos F. Mehrings

Ort Buchhandlung Thye
Beginn: 16.06.2022 16:30
Ende: 16.06.2022 17:30
Veranstaltungstyp Lesung

Der Oldenburger Autor Jos F. Mehrings präsentiert Ihnen sein neuestes Buch Die unerhörte Liebe des Richters K. (14,80 €)

Herr Mehrings liest 3x 10 Minuten, plaudert mit Ihnen und signiert während der Lesepausen. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Jos F. Mehrings war nach seinem Jura-Studium in Münster 5 Jahre als Richter in Oldenburg, danach bis zu seiner Pensionierung als Professor für Wirtschaftsrecht an der FH Münster tätig. Nach zahlreichen Fachpublikationen, u.a. einem Lehrbuch zum Wirtschaftsprivatrecht, legte der Oldenburger mit "Niemand hat die Absicht" seinen ersten Roman vor. 2022 folgt sein zweiter Roman "Die unerhörte Liebe des Richters K", der einen kritisch-heiteren Ausflug in die Justizwelt beinhaltet. Beide Bücher sind im Geest-Verlag erschienen, der 1998 gegründet wurde und heute in Vechta-Langförden ansässig ist. Die im Geest-Verlag verlegte Literatur muss ihren Inhalten nach Ziele verfolgen, die dem Leser eine Auseinandersetzung mit grundlegenden gesellschaftlichen und humanen Fragestellungen ermöglicht.

Im Leben des unscheinbaren Richters Heinrich K. am Landgericht, verheiratet, 3 Kinder, passiert nicht mehr viel, alles läuft in geordneten Bahnen. Aber es kommt anders. Der Richter verliebt sich in eine Kassiererin und stellt ihr nach. Er unternimmt Dinge, für die er andere verurteilt. Sein privates und berufliches Leben läuft aus der Bahn.
Der Autor hat zahlreiche Erfahrungen aus seiner beruflichen Tätigkeit als Richter in den Roman einfließen lassen.

Wir veranstalten am Donnerstag, den 16.06.2022 um 16.30 Uhr in der Buchhandlung Thye eine einstündige Signier- und Lesungsstunde.

Wann? 16. Juni 2022, 16.30 Uhr - 17.30 Uhr
Wo? Buchhandlung Thye
Eintritt: kostenlos / Eine Anmeldung entfällt.

Buch zur Veranstaltung


zurück