Aktuelles von ProQuest Ebook Central

Januar 2022

Neue Verlage auf Ebook Central

Zum Jahresende 2021 haben sich drei deutsche Verlage dazu entschieden, ihre E-Books auf der Aggregationsplattform ProQuest Ebook Central anzubieten:

Schnell & Steiner für Kunst, Geschichte und Architektur

Utz Verlag für Akademisches Selfpublishing aus allen Bereichen

Westfälisches Dampfboot für Politik, Geschichte und Zeitgeschehen

Open-Access-Monografien erstmals kostenlos in Ebook Central verfügbar

Zu Beginn des Jahres 2022 stellt ProQuest erstmals eine kostenlose, kuratierte Sammlung von Open-Access-Titeln in Ebook Central bereit. Mit der neuen Open-Access-Kollektion können Bibliotheken anfänglich auf über 1.000 Monografien aus 10 Verlagen zugreifen. Die Titel sind DRM-frei und können ganz oder teilweise heruntergeladen, online gelesen, gedruckt und kopiert werden. 19 weitere Verlage werden kurzfristig folgen. Insgesamt ist ProQuest mit 64 Verlagen im Gespräch. Das Feature wird sowohl inhaltlich wie auch technisch stetig ausgebaut werden.

Sie möchten wissen, wie Sie diese Open-Access-Titel einfach zu Ihrem Bestand hinzufügen können? Dann kontaktieren Sie gerne unseren zuverlässigen und deutschsprachigen Ebook Central Support.

Sie vermissen die E-Books eines deutschsprachigen Verlags auf der Ebook Central? Dann schreiben Sie uns an academic@schweitzer-online.de! Wir prüfen gerne Ihr Anliegen und kontaktieren Ihren Wunschverlag.

Zahlen und Fakten

1,38 Millionen E-Books von über 900 internationalen und deutschen Wissenschaftsverlagen (ca. 1.500 Imprints)

Davon 162.000 deutschsprachige E-Books

Über 1,1 Million E-Books stehen für DDA (Demand-Driven Acquisition) zur Verfügung

Ca. 244.000 DRM-freie E-Books

Ca. 636.000 E-Books stehen für das neue Modell ATO (Access-to-Own) zur Verfügung

47% STM | 53% Geistes- und Sozialwissenschaften

Initiative für DRM-freie E-Books

ProQuest hat die Initiative für DRM-freie E-Books gestartet. Ca. 192.000 Titel sind bereits auf der Plattform Ebook Central ohne DRM-Beschränkung nutzbar. Weitere Titel werden folgen. Ihre Bibliothek hat bereits Unlimited Access-Lizenzen dieser Titel erworben? Diese Titel werden automatisch upgegradet und sind DRM-frei nutzbar. Bei Fragen zum Upgraden auf DRM-free wenden Sie sich bitte an den Schweitzer E-Book-Support für ProQuest Ebook Central.

P.S. Neben De Gruyter nehmen auch andere deutschsprachige Verlage mit einer großen Titelauswahl an der Initiative teil.
SFI-Flyer DRM-free Ebooks

Verschiedene Erwerbungsmöglichkeiten auf Ebook Central

Nutzergesteuerter Erwerb (Demand Driven Acquisition/ DDA)

Moderiert - nach Bestätigung des Nutzerwunsches durch die Bibliothek

Automatisiert (ganz oder teilweise) - z.B. innerhalb flexibler Preisgrenzen

Short Term Loans (STL) - zeitlich befristetes Lizensieren einzelner E-Books für Nutzer

DDA Profil

Erstellen von Katalogprofilen für DDA nach Fachgebieten, Erscheinungsjahren, Sprachen, Verlagen, Preisgrenzen und weiteren Kriterien

Kostenfreie MARC-Records, automatische MARC-Updates, z.B. an die Bibliothek oder den Verbund

Titelprofile jederzeit im LibCentral einseh- und veränderbar

Modell Access-to-Own (ATO)*

Nutzergesteuerte Leihen (ATO Loans) überführen Titel automatisch in den Bestand - ohne Zusatzkosten

Klassischer Erwerb direkt in Ebook Central möglich

Webshop-Funktionen gegeben

Gemeinsamer Erwerb über Vorschlagslisten

Kostenstellen und Budgets

Abonnement-Modell (Subskription von E-Book-Kollektionen)

E-Book-Kollektionen im jährlichen Abonnement

Lizenzmodell "Access-to-Own (ATO)" *

Das neue Lizenzmodell "Access-to-Own (ATO)" ist nutzungsbasiert. Die Ausgaben für Kurzzeitleihen (ATO-Loans) werden in Richtung Kauf angerechnet. Sie können Ihren Nutzerinnen und Nutzern damit weiterhin Short Term Loans (ATO-Loans) anbieten, gleichzeitig aber verhindern, dass ihre Kosten dadurch möglicherweise allzu sehr steigen: Nach einer fest definierten Anzahl von ATO-Loans wird das E-Book automatisch und dauerhaft in den Bestand aufgenommen, ohne dass der Bibliothek dadurch weitere Kosten entstehen.
SFI-Flyer ATO

Testzugang zu ProQuest Ebook Central

Testen Sie jetzt ProQuest Ebook Central. Wir übernehmen gerne die Einrichtung für Ihre Bibliothek. Wenden Sie sich gerne direkt an den zentralen Ansprechpartner im E-Book Support bei Schweitzer Fachinformationen:

Torsten Bux | Support ProQuest Ebook Central
Support.ebooks@schweitzer-online.de