Kultur im Contor: Mexikoring

Referent: Simone Buchholz

Ort Boysen + Mauke im JohannisContor
Große Johannisstraße 19
20457 Hamburg
Beginn: 02.03.2019 15:00
Art der Veranstaltung: Lesung

Simone Buchholz liest aus "Mexikoring"

In Hamburg brennen die Autos. Jede Nacht, wahllos angezündet. Aber in dieser einen Nacht stirbt in der City Nord im Mexikoring Nouri Saroukhan, der verlorene Sohn eines Clans aus Bremen. War er es leid, vor seiner Familie davonzulaufen? Und was ist da los, wenn die Gangsterkinder von der Weser neuerdings an der Alster sterben? Staatsanwältin Chastity Riley taucht tief ein in die weitverzweigten kriminellen Strukturen der Clan-Familien.

Wir freuen uns, Simone Buchholz zum zweiten Mal bei uns zu begrüßen. Sie lebt mit ihrer Familie auf dem Kiez, bloggt und schreibt. Und noch immer lässt sie Chastity Riley für sich rauchen und trinken.

Eintritt und Anmeldung
Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird gebeten.
Auskünfte und Anmeldung bei Anja Wenzel, E-Mail:
a.wenzel@schweitzer-online.de


zurück
Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok