Legal Tech für Studierende

Referent: Dr. Christina-Maria Leeb

Ort Buchhandlung Schweitzer Sortiment
Lenbachplatz 1
80333 München
Beginn: 08.02.2020 11:00
Art der Veranstaltung: Präsentation

Studentenveranstaltung: "Legal Tech für Studierende. Eine Einführung"

Vom Telefax in der Anwaltskanzlei über Spracherkennungssoftware bis hin zu selbstlernenden Robo Lawyers – die Breite an Themen, die unter Legal Tech gefasst werden, ist enorm. Doch was versteht man unter Legal Tech denn nun genau?

Diese und andere grundlegende Fragen sollen in der Veranstaltung behandelt und so die Legal Tech-Basics vermittelt werden. Ein weiterer Fokus liegt auf praktischen Aspekten der juristischen Ausbildung: Welche Legal Tech-Tools können mich im Jurastudium unterstützen? Welche Angebote kann ich wahrnehmen, um für meine berufliche Zukunft relevante Fähigkeiten und Zusatzqualifikationen zu erlangen? Die Referentin gibt hier Tipps und Tricks für Jurastudierende.


Die Referentin: Dr. Christina-Maria Leeb

ist als Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Praxisgruppe IT, IP und Medienrecht der HEUSSEN Rechtsanwaltsgesellschaft in München tätig, zugleich unterstützt sie das dortige Team "Digitalisierung & Legal Tech" als Analyst Digital Business Development.

Schon während ihres Studiums an der Universität Passau hat sie den Fokus auf das Informations- und Kommunikationsrecht gelegt und war mehrere Jahre an einem hierauf spezialisierten Lehrstuhl beschäftigt. Von einer größeren Wirtschaftskanzlei, einem Legal Tech-Unternehmen und einem themenspezifischen Blog wurde sie als "Woman of Legal Tech 2018" ausgezeichnet. Ihre Dissertation mit dem Titel "Digitalisierung, Legal Technology und Innovation – Der maßgebliche Rechtsrahmen für und die Anforderungen an den Rechtsanwalt in der Informationstechnologiegesellschaft" ist im Herbst 2019 im Verlag Duncker & Humblot erschienen.


Der Eintritt ist frei!
Anmeldungen bitte per E-Mail an:
ssm.veranstaltungen@schweitzer-online.de


zurück