Kanzleiübertragung

Referent/in: Dr. Markus Wollweber

Ort Online / Webinar
Beginn: 18.04.2023 10:00
Ende: 18.04.2023 16:30
Veranstaltungstyp Fachvortrag

Online-Seminar! § 15 FAO - Kanzleiübertragung - so gelingen Verkauf und Übergabe

von 10:00 bis 12:30 Uhr und von 14:00 bis 16:30 Uhr

Nicht selten stellt der Vertrag über die Veräußerung oder Übergabe der bislang selbst geführten Anwaltspraxis den wichtigsten Vertrag dar, den eine Anwältin oder ein Anwalt in ihrem Leben schließen. Umso besser und vor allen Dingen frühzeitiger sollte das Vorhaben geplant sein. Nicht nur steuerliche, sondern auch wirtschaftliche, gesellschafts- und berufsrechtliche Gesichtspunkte müssen berücksichtigt werden. Zugleich ist es Ziel, den Übergang für alle betroffenen unterschiedlichen Steuerarten steueroptimiert umzusetzen.

Nachstehendes Seminar gibt einen umfassenden Überblick über die Aufgabenstellungen und zeigt Steuerfallen, ebenso aber auch Gestaltungsmöglichkeiten auf.

Schwerpunkte

A. Der Kanzlei-Kaufvertrag (Unterschiede Share-Deal/Asset Deal, Berufsrechtliche Vorgaben, Kaufpreismodelle, Kommunikationsabstimmung zwischen Käufer und Verkäufer, Wettbewerbs-/Mandantenschutzklauseln wirksam gestalten, Abwerbeschutzklauseln wirksam gestalten)

B. Steuerliche Grundsätze (Grundsätze und Steuerfallen des halben Steuersatzes, Abschreibung des Mandantenstamms auf Verkäuferseite, Immobilien und Praxisveräußerungen, Vermeidung eines Veräußerungstatbestands: Aufnahme gegen Einlageleistung, Einnahme-Überschuss-Rechnung (§ 4 Abs. 3 EStG) und Anteilsveräußerungen, Fallstricke Sonderbetriebsvermögen bei Anteilskauf)

C. Einzelne Veräußerungsszenarien (Veräußerung Einzelpraxis (Asset-Deal), Veräußerung/Aufgabe eines Mitunternehmeranteils, Kapitalgesellschaft, Holding-Modell)

D. Unentgeltliche Praxisübergaben (Vertragssteuerliche Betrachtung, Schenkungs-/Erbschaftsteuerliche Betrachtung, Grunderwerbsteuerliche Betrachtung)

Referierender: Dr. Markus Wollweber

Teilnahme
Teilnahmegebühr: € 280,00 bzw. € 140,00 für Mitglieder HAV/FORUM

Ihre E-Mail-Adresse wird nach Ihrer Anmeldung aus technischen Gründen im GoToWebinar-System von Schweitzer Fachinformationen oHG hinterlegt, ist während des Webinars bei der Teilnehmerliste sichtbar und wird nach Abwicklung des Online-Seminars gelöscht.

Teilnahmebedingung für Online-Seminare

Eine Kooperation von


zurück