Gewerblicher Rechtsschutz im Internet

Referent/in: Prof. Dr. Ulf Müller

Ort Online / Webinar
Beginn: 28.04.2023 9:30
Ende: 28.04.2023 15:30
Veranstaltungstyp Fachvortrag

Online-Seminar! § 15 FAO - Gewerblicher Rechtsschutz im Internet

28.04.2023 von 09:30 bis 12:00 Uhr und
28.04.2023 13:00 bis 15:30 Uhr

Das anhand § 15 FAO ausgerichtete Seminar behandelt vor allem marken-, wettbewerbs-, patent- und urheberrechtliche Fragen bei der Internetnutzung, insbesondere im E-Commerce und bei den sozialen Medien mit besonderem Augenmerk auf die aktuellen Entwicklungen. Das Seminar richtet sich vornehmlich an Rechtsanwält:innen, insbesondere Fachanwält:innen für Gewerblichen Rechtsschutz und IT-Recht sowie Unternehmensjurist:innen, die im E-Commerce-Bereich tätig sind.

Schwerpunkte sind unter anderem:

Domain-Recht: neue TLDs, Haftung DENIC, Bewertung von Domains, Streitschlichtung UDRP und CAC

Keyword Optimizing: GoogleAd und das Marken- und Wettbewerbsrecht, Amazon, "Lush" & Co., Besonderheiten beim Keyword Stuffing

Facebook & Social Media: Guidelines, Haftung, Werbeverstöße

Software-HTML und der gewerbliche Rechtsschutz: Rechtsschutz für internetbasierte Produkte und für Webdesign, Abgrenzung zum Softwareschutz

Ergänzender Leistungsschutz im E-Commerce sowie Verwertungsrechte im Internet und Reformen des Urheberrechts

Vertragsgestaltung: Verträge mit Webdesignern, Verträge mit Programmierern, die Vertragsgestaltung im Domainbereich, Besonderheiten bei Haftungsfreistellungen, kartellrechtliche Probleme bei Exklusivverträgen

Haftung im Internet: Unterlassung versus Schadenersatz, Access Provider, WLAN, Host Provider und Markenschutz im Internet

Grundprobleme des neuen Geheimnisschutzgesetzes

Referierender: Prof. Dr. Ulf Müller, Hochschule Schmalkalden

Teilnahme
Teilnahmegebühr: € 280,00 bzw. € 140,00 für Mitglieder HAV/FORUM

Ihre E-Mail-Adresse wird nach Ihrer Anmeldung aus technischen Gründen im GoToWebinar-System von Schweitzer Fachinformationen Boysen & Mauke oHG hinterlegt, ist während des Webinars bei der Teilnehmerliste sichtbar und wird nach Abwicklung des Online-Seminars gelöscht.

Teilnahmebedingung für Online-Seminare

Eine Kooperation von


zurück