Einführung in das Betreuungsrecht

Referent/in: Kirsten Alander

Ort Online / Webinar
Beginn: 24.05.2023 14:00
Ende: 24.05.2023 16:30
Veranstaltungstyp Fachvortrag

Online-Seminar! Einführung in das Betreuungsrecht

Die Veranstaltung richtet sich an Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, die im Zusammenhang des Betreuungsverfahrens als Berufsbetreuer oder Verfahrenspfleger tätig sein wollen.

Es werden die Grundzüge des materiellen und prozessualen Betreuungsrechts vorgestellt.

Schwerpunkte:

Ablauf des Verfahrens

gerichtliche Aufsicht, Zusammenarbeit des Berufsbetreuers mit dem Betreuungsgericht

Zuständigkeitsfragen (sachlich, örtlich, funktionell)

die Rollen der jeweiligen Verfahrensbeteiligten

unterschiedliche Aufgabenkreise

Betreuervergütung, Verfahrenspflegervergütung

Es wird ein Überblick über die Voraussetzungen für die Vergabe von Berufsbetreuungen in Hamburg angeboten.

Ein besonderer Augenmerk liegt auf dem nach dem 1.1.2023 geltenden neuen Betreuungsrecht: die Betreuungsrechtsreform enthält Neuerungen für alle Verfahrensbereiche und -beteiligten. Was ist neu, was bleibt?

Referentin: Kirsten Alander, Rechtspflegerin am Betreuungsgericht des Amtsgerichts Hamburg

Teilnahme
€ 120,00 bzw. € 60,00 für Mitglieder HAV/FORUM

Ihre E-Mail-Adresse wird nach Ihrer Anmeldung aus technischen Gründen im GoToWebinar-System von Schweitzer Fachinformationen oHG hinterlegt, ist während des Webinars bei der Teilnehmerliste sichtbar und wird nach Abwicklung des Online-Seminars gelöscht.

Teilnahmebedingung für Online-Seminare

Eine Kooperation von


zurück