Brexit und die Folgen

Referent/in: Christof K. Letzgus | Robert Prätzler

Ort online / ortsunabhängig
Beginn: 09.11.2021 11:30
Ende: 09.11.2021 13:00
Art der Veranstaltung Webinar

Brexit und die Folgen - eine erste Bewertung der Auswirkungen für Unternehmen aus steuerlicher Sicht

Seit dem 1. Februar 2020 ist das Vereinigte Königreich nicht mehr Teil der EU.

Das Zeitfenster für die Verhandlungen über die dann geltenden Beziehungen zwischen dem Vereinigten Königreich und der EU war äußerst knapp. Über wesentliche Änderungen aus 2021 und aktuelle Highlights aus dem Handels- und Kooperationsvertrag von Ende 2020 werden Sie unsere Referenten Herr Christof Letzgus und Robert Prätzler in diesem Webinar informieren.

Christof K. Letzgus: Rechtsanwalt und Steuerberater

Partner bei PricewaterhouseCoopers GmbH in Frankfurt

Mitglied American Chamber of Commerce in Germany

Lehrbeauftragter an der Universität Marburg

Fachbuchautor und Verfasser von Fachbeiträgen

Robert Prätzler: Steuerberater

Partner bei PricewaterhouseCoopers GmbH in Frankfurt

Lehrbeauftragter an der Hochschule Worms

zahlreiche Veröffentlichungen im Umsatzsteuerrecht

Referent zu umsatzsteuerlichen Themen mit Schwerpunkt Unionsrechts und Immobilienbesteuerung

Teilnahmegebühr € 20,-

Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Teilnahmebedingungen. Die Veranstaltung findet per GoToWebinar statt. Die entsprechenden Datenschutzhinweise finden Sie hier.


zurück