Immobilieninvestitionen: Steuerliche Entwicklungen

Referent: Dr. Justus Westerburg

Ort Buchhandlung Boysen + Mauke im JohannisContor
Große Johannistr. 19
20457 Hamburg
Beginn: 06.06.2018 12:30
Ende: 06.06.2018 14:00
Art der Veranstaltung: Mittagsrunde

Aktuelle steuerliche Entwicklungen bei Immobilieninvestitionen

Die Entwicklung des Immobilienmarktes in den letzten Jahren hat nicht zuletzt in den steuerrechtlichen Regelungen des Koalitionsvertrags vom 07.02.2018 Niederschlag gefunden. Insbesondere die Grunderwerbsteuer und dort vor allem die üblichen RETT-Blocker-Strukturen sind in den Fokus gesetzgeberischer Ambitionen gerückt. Zu diesen sind in jüngerer Zeit einige bedeutsame Entscheidungen des BFH ergangen, es stellt sich insgesamt die Frage nach der Zukunftsfähigkeit hergebrachter grunderwerbsteuerlich motivierter Erwerbsstrukturen.

Auch bei der Grundsteuer hat sich Einiges getan, hier sind die Auswirkungen des BVerfG-Urteils vom 10.04.2018 Gegenstand verbreiteter Diskussionen. Aber auch die Praxis leistet ihren Beitrag zum Fortschritt: U.a. gewinnt die REIT-AG, ein über lange Zeit verschmähtes steueroptimiertes Investitionsvehikel für Immobilieninvestitionen, an Prominenz.

Die Veranstaltung greift diese und weitere aktuelle Entwicklungen bei Immobilieninvestitionen unter dem Blickwinkel des Steuerrechts auf und zielt auf die Vermittlung von Praxiserfahrung ab.

Der Referent RA StB Dr. Justus Westerburg ist Rechtsanwalt und Steuerberater bei Dr. Kleeberg & Partner GmbH WPG StBG, München.

Wir freuen uns, Sie zu unserer Mittagsrunde zu begrüßen.

Der Eintritt ist frei
Um Anmeldung wird gebeten. Dauer ca. 60 Minuten. Die Veranstaltung ist als Fortbildung nach §15 FAO anerkannt.
Auskünfte und Anmeldung bei Jennifer Mierke, E-Mail:
j.mierke@schweitzer-online.de


zurück
Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen zu Cookies finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok