Albrecht von Roon

Kriegsminister, Generalfeldmarschall, Ministerpräsident
 
 
be.bra wissenschaft (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen im September 2011
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 320 Seiten
978-3-937233-84-0 (ISBN)
 
Die historische Bedeutung, die Generalfeldmarschall Albrecht von Roon (1803-1879) zukommt, ist unmittelbar mit der preußischen Heeresreform in seiner frühen Amtszeit als Kriegsminister verknüpft. Roon, ein Mann von Geradsinnigkeit und unbedingter Prinzipientreue, meisterte alle Prüfungen seines ereignisreichen Daseins in herausragenden Positionen. Doch die Probe staatsmännischer Bewährung bestand er nicht, denn als kurzzeitiger preußischer Ministerpräsident erlag er dem Kalkül Bismarcks, dessen professionell vorgetragenes Intrigenspiel Roon zu keinem Zeitpunkt wirklich durchschaute. Diese erste moderne Biografie Albrecht von Roons schildert auf der Grundlage breiter Quellenbestände nicht nur Leben und Werk des Kriegsministers, sondern gibt einen anschaulichen Überblick über die politisch-militärische Geschichte Preußens bzw. des Deutschen Reiches im 19. Jahrhundert.
  • Deutsch
  • 28 Abbildungen
  • |
  • 20 Schwarz-Weiß-Abbildungen
  • Höhe: 240 mm
  • |
  • Breite: 170 mm
  • |
  • Dicke: 21 mm
  • 597 gr
978-3-937233-84-0 (9783937233840)
Guntram Schulze-Wegener, Dr. phil., geb. 1965, Fregattenkapitän der Reserve, ist Chefredakteur (Bauer Media Group) und lebt in Baden-Baden. Er hat mehrere Bücher und eine Reihe von Aufsätzen zur deutschen Militär- und Marinegeschichte veröffentlicht.

Sofort lieferbar

26,95 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb