Blutsbruderschaft

Kriminalroman
 
 
be.bra Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 13. September 2018
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 384 Seiten
978-3-89809-551-8 (ISBN)
 
Berlin, im Wendeherbst 1989. Ein bizarrer Mord weckt das Interesse des Fernsehjournalisten Lucas Hermes. Im Zuge seiner auf eigene Faust unternommenen Ermittlungen kommt er einer schier unglaublichen Verschwörung auf die Spur.
Doch bevor er seine Recherchen veröffentlichen kann, muss er seiner Kollegin und Geliebten Anna beistehen, die als Verdächtige eines Sprengstoffanschlags ins Visier der Mordkommission geraten ist.
Erst allmählich wird den beiden klar, in welcher Gefahr sie schweben. Offenbar sind sie einer Macht in die Quere gekommen, die bereit ist, über Leichen zu gehen .
  • Deutsch
  • Berlin
  • |
  • Deutschland
  • Höhe: 19 cm
  • |
  • Breite: 12.5 cm
  • 439 gr
978-3-89809-551-8 (9783898095518)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Ulrich Stoll, geboren 1959, arbeitet seit 1984 als freier Journalist für den WDR, seit 2001 für das ZDF-Magazin Frontal 21. Stoll ist Autor von TV-Dokumentationen zu aktuellen und zeitgeschichtlichen Themen für ARD, ZDF und ARTE. Er hat bereits zahlreiche Sachbücher veröffentlicht.

Keine Lieferinformation verfügbar

14,00 €
inkl. 5% MwSt.