Zwischen Kreisel und Kleistpark

 
 
be.bra Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 22. September 2014
 
  • Buch
  • |
  • 144 Seiten
978-3-89809-119-0 (ISBN)
 
Volker Wieprecht hat für dieses Buch prägende Orte aus seiner Vergangenheit besucht, die entlang der Strecke vom Steglitzer Kreisel bis zum Kleistpark liegen und für ihn schöne, lustige, aber auch sehr erschütternde Erfahrungen bereithielten. Er hat mit Menschen gesprochen, die heute dort leben und wirken, sich erinnert und die vergangenen Jahrzehnte mit seinem heutigen Blick auf die Welt erneut betrachtet. Entstanden ist ein sehr persönliches Buch, das die Vergangenheit und Gegenwart entlang der Achse Steglitzer Kreisel bis Kleistpark vereint.
  • Deutsch
  • Deutschland
  • Höhe: 19 cm
  • |
  • Breite: 12.5 cm
  • 174 gr
978-3-89809-119-0 (9783898091190)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Volker Wieprecht, 1963 in Herne geboren, studierte Germanistik, Philosophie und Altphilologie und ist seit Mitte der 1980er-Jahre als Radio-Moderator tätig. Im September 2013 erhielt Wieprecht den Deutschen Radiopreis in der Kategorie 'Bester Moderator'. Gemeinsam mit Robert Skuppin verfasste er zuletzt 'Das erste Mal: Küssen, Fliegen, Siegen und andere Debüts', im be.bra verlag erschien von dem Autorenduo 'Berliner populäre Irrtümer. Ein Lexikon'.

Sofort lieferbar

9,95 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb