Auf dem Rad durch Brandenburg

Besondere Touren durch die Mark
 
 
be.bra (Verlag)
  • erschienen am 22. Februar 2016
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 176 Seiten
978-3-86124-697-8 (ISBN)
 
Brandenburg ist ein Paradies für Fahrradfahrer! Nach dem großen Erfolg ihres Bandes 'Brandenburg mit dem Rad' hat sich Therese Schneider auf den Weg gemacht, um 15 weitere attraktive Touren für Kulturliebhaber zu erkunden. Der Schwerpunkt liegt diesmal auf dem nördlichen Brandenburg, insbesondere auf der reizvollen Landschaft von Prignitz und Uckermark. Aber auch geschichtsträchtige Orte wie Oranienburg, Königs Wusterhausen und Doberlug- Kirchhain im Landkreis Elbe-Elster dienen als Ziele für lohnenswerte Ausflugstouren.
  • Deutsch
  • Berlin
  • |
  • Deutschland
200 farb. Abb. 1 Ktn.
  • Höhe: 211 mm
  • |
  • Breite: 137 mm
  • |
  • Dicke: 15 mm
  • 361 gr
978-3-86124-697-8 (9783861246978)
Therese Schneider, geboren 1963 in Berlin, studierte nach einer Ausbildung zur Buchbinderin an der Burg Giebichenstein, Hochschule für Kunst und Design Halle/Saale, und der Kunsthochschule Berlin-Weißensee. Therese Schneider lebt und arbeitet als selbstständige Buchgestalterin und Grafikerin in Berlin. Zuletzt erschien von ihr im be.bra verlag 'Brandenburg auf dem Rad' (2013).

Sofort lieferbar

16,00 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb