Prominente in Berlin-Wannsee

und ihre Geschichten
 
 
be.bra Verlag
  • erschienen im März 2009
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 312 Seiten
978-3-8148-0146-9 (ISBN)
 
Als gegen Ende des 19.Jahrhunderts die Landgemeinde Stolpe mit den Villenkolonien 'Alsen ' und 'Wannsee' zur Gemeinde Wannsee zusammengeschlossen wird, ist im Süden Berlins ein Vorort entstanden, der all das bietet, was Berliner zum Wohlfühlen brauchen: Wasser, Wald und Villen. Auch die Eingemeindung 1920 in den Bezirk Zehlendorf beeinträchtigt den guten Ruf mitnichten, im Gegenteil: Wer etwas darstellt in Berlin, der lässt sich gern in Wannsee nieder.
  • Deutsch
  • Für Kinder
  • |
  • Für höhere Schule und Studium
  • |
  • Für Jugendliche
  • 187
  • |
  • 187 s/w Abbildungen
  • |
  • 100 Abb.
  • Höhe: 190 mm
  • |
  • Breite: 125 mm
  • |
  • Dicke: 21 mm
  • 511 gr
978-3-8148-0146-9 (9783814801469)
Harry Balkow-Gölitzer, geboren 1949 in Weilar/Rhön, Hörfunkjournalist.
Rüdiger Reitmeier, geboren 1959 in München, Germanist, Theaterwissenschaftler, Reisejournalist.
Bettina Biedermann, geboren 1960 in Herne, Kulturwissenschaftlerin.
Jörg Riedel, geboren 1942 in Rathenow/Havel, Diplom-Volkswirt.

Sofort lieferbar

19,90 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb