Zeitschrift für Ideengeschichte Heft X/4 Winter 2016

Kleine Depressionen
 
 
C.H. Beck (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 5. Dezember 2016
  • |
  • 127 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-406-69648-0 (ISBN)
 
"Kleine Depressionen" - die Winterausgabe der Zeitschrift für Ideengeschichte steht im Schatten der Melancholie. Das Heft entfaltet ein Psychogramm der Ideengeschichte - von den Professorenleiden in der Frühen Neuzeit, über die Untergangsstimmung der Avantgarden, den marxistischen Kater der Siebziger Jahre bis zu den selbsternannten politischen "Alternativen" unserer Tage. Angst, Untergang, Depression scheinen politische Stimmungsgefühle der Jetztzeit zu sein. Hier wird einmal ideenhistorisch die Gegenrechnung aufgemacht: die schöpferische Kraft der Schwermut pointiert, mit Lust an der Krise entlangbalanciert.
Mit Beiträgen von Peter-André Alt, Durs Grünbein, Ina Hartwig, Paul Nolte, Wolfgang Rihm und vielen weiteren.
weitere Ausgaben werden ermittelt
Ulrich Raulff, Historiker, ist Direktor des Deutschen Literaturarchivs in Marbach.
Hellmut Th. Seemann, Jurist, ist Präsident der Klassik Stiftung Weimar.
Peter Burschel, Historiker, ist Direktor der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel.
Luca Giuliani, Klassischer Archäologe, ist Rektor des Wissenschaftskollegs zu Berlin.
1 - Cover [Seite 0]
2 - Titel [Seite 2]
3 - Impressum [Seite 3]
4 - Inhalt [Seite 4]
5 - Zum Thema [Seite 5]
5.1 - Jost Philipp Klenner, Ulrich Raulff: Zum Thema [Seite 5]
6 - Kleine Depressionen [Seite 6]
6.1 - Durs Grünbein: Zum letzten Heller [Seite 6]
6.2 - Gilbert Merlio: Spenglers kleine Untergänge [Seite 16]
6.3 - Helmut Peitsch: Politische Melancholie. Tropen des Marxismus um 1968 [Seite 29]
6.4 - Ina Hartwig: Bachmanns Lächeln. Ingeborg, Siegfried und die Zahnpasta [Seite 46]
7 - Gespräch [Seite 50]
7.1 - Wolfgang Rihm: Wenn möglich, eine Zigarre. Ein Gespräch mit Eleonore Büning [Seite 50]
8 - Essay [Seite 58]
8.1 - Peter-André Alt: Wie Kafka der Psychoanalyse zuvorkam [Seite 58]
9 - Denkbild [Seite 66]
9.1 - Fritz Kestel: Zement. Das Nachleben des Bamberger Reiters [Seite 66]
10 - Archiv [Seite 82]
10.1 - Hartmut Beyer: Theorie der Lebensgeister. Professorenleiden in der Frühen Neuzeit [Seite 82]
11 - Konzept & Kritik [Seite 94]
11.1 - Paul Nolte: Historikerwelt und Händlergeist [Seite 94]
11.2 - Matthias Bormuth: Hellerau als Lebensform [Seite 104]
11.3 - Philipp Müller: Liberale Kannibalisierung [Seite 108]
11.4 - Sven Reichardt: Alternative [Seite 115]
11.5 - Frauke Meyer-Gosau: Literarische Gegenwartsdepressionen [Seite 120]
12 - Die Autorinnen und Autoren [Seite 128]
13 - Global Archives Preisfrage 2017 [Seite 129]
Dewey Decimal Classfication (DDC)
BISAC Classifikation

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

9,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen