Paul Cézanne

Leben und Werk
 
 
C.H. Beck (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 23. August 2006
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 128 Seiten
978-3-406-54690-7 (ISBN)
 

Paul Cézanne (1839-1906) gehört zu den wichtigsten Wegbereitern der Moderne. Götz Adriani beschreibt den Lebensweg und die künstlerische Entwicklung dieses bedeutenden Malers. Dabei verschafft er dem Leser einen faszinierenden Einblick in die Arbeitsweise des Künstlers, dessen Bilder zu den beliebtesten Werken der Kunstgeschichte zählen.

  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
24 Abb., davon 17 in Farbe
  • Höhe: 180 mm
  • |
  • Breite: 119 mm
  • |
  • Dicke: 12 mm
  • 136 gr
978-3-406-54690-7 (9783406546907)
Götz Adriani ist als langjähriger Direktor der Kunsthalle Tübingen mit zahlreichen Veröffentlichungen und wichtigen Ausstellungen zu Cézanne sowie zur französischen Kunst des 19. und frühen 20. Jahrhunderts hervorgetreten.
Cézanne und Zola

Die Konfrontation der Geschlechter

Pissarro, die Impressionisten und der Bruch mit Zola

Landschaften

Naturbetrachtung und Bildrealität

Farbe und Schwarzweiß

Porträts

Stillleben

Die Badenden

«Eine Art lieber Gott der Malerei»

Biographische Daten
Literatur
Personenregister

Sofort lieferbar

8,95 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb