Forever Young, Bob Dylan!

Wie der Rock-Rebell Gott sucht, Eigensinn lebt und den Frieden besingt
 
 
Neue Stadt (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 27. April 2021
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 192 Seiten
978-3-7346-1268-8 (ISBN)
 
"Knockin' on Heavens Door", "Blowin' in the Wind", "The Times are a-Changin'": Mit seinen Songs spiegelt und prägt Bob Dylan seit den 1960er Jahren das Lebensgefühl der Protest-Generation. Was vielen unbekannt ist: Wie ein roter Faden durchziehen von Anfang an religiöse Themen seine Lieder. Mit prophetischem Pathos beklagt Dylan Ungerechtigkeit und mahnt vor der Apokalypse. In wunderschönen Bildern lässt er die irdische mit der himmlischen Liebe verschmelzen. Eindringlich schildert er Begegnungen mit Engeln und Glaubenserfahrungen mit Gott und Jesus. Auf verblüffende Weise lässt er biblische Gestalten wiederaufleben. Die Schönheit und Tiefe seiner Sprache wurde 2016 mit dem Literaturnobelpreis geehrt. Dylans Wirken changiert zwischen Protestsänger, Troubadour und Rock-Poet. Uwe Birnstein geht auf die Suche nach den religiösen Spuren in Bob Dylans Werk. Er schildert, wie der jüdisch geborene Bob Dylan die biblische Überlieferung als Schatzkiste und Inspirationsquelle nutzt. Es wird deutlich: Die Fragen nach Gnade, Gericht und Erlösung durchziehen Dylans gesamtes Leben und Werk. Die kluge und kreative Art und Weise, mit der er nach Antworten sucht, machen Dylan zu einem der wichtigsten Botschafter des Glaubens der Pop-Generation. - Mit teilweise erstmals veröffentlichten Schwarz-Weiß-Fotos
1. Auflage, 2021
  • Deutsch
  • Oberpframmern
  • |
  • Deutschland
ganzseitige, zum Teil erstmals veröffentlichte s/w Fotos von Bob Dylan
  • Höhe: 207 mm
  • |
  • Breite: 126 mm
  • |
  • Dicke: 21 mm
  • 320 gr
978-3-7346-1268-8 (9783734612688)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Uwe Birnstein (*1962), evangelischer Theologe, arbeitet seit 1991 als Journalist für Printmedien, Hörfunk und Fernsehen. Bekannt durch Beiträge in der ZEIT, der taz und bei ARD-Sendern sowie als Autor mehrerer Bücher, u. a. über historische und heutige Persönlichkeiten aus dem christlichen Bereich. Seine Biografie über Margot Käßmann wurde zum SPIEGEL-Bestseller. Auch als Musiker (Gitarrist) ist Uwe Birnstein seit langem unterwegs, z. B. mit einem Programm über "Luther & Lindenberg - Zwei Deutsche für ein Halleluja" - und neuerdings über Leonard Cohen. Im Verlag Neue Stadt erschien von ihm bereits in der gleichen Reihe "Hallelujah", Leonard Cohen! als Buch und Hörbuch.

Sofort lieferbar

20,00 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb