Kurt Scheidler

Arzt mit sozialer Verantwortung
 
 
Bebra Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 24. März 2014
 
  • Buch
  • |
  • 207 Seiten
978-3-8148-0205-3 (ISBN)
 
Kurt Scheidler, langjähriger Direktor des Krankenhauses Friedrichshain, war ein Pionier der sozialen Medizin und einer der wichtigsten Ärzte Ostberlins. Dieses Buch zeichnet Scheidlers beruflichen Werdegang anschaulich nach und schildert seine Bedeutung für das Gesundheitswesen der DDR. Neben Scheidlers beruflicher Biografie nimmt das Buch auch seine persönliche Entwicklung in Augenschein, um sich der Frage zu nähern, was ihn zu dem machte, was er ist: ein Ausnahmemediziner.
  • Englisch
  • |
  • Deutsch
  • Deutschland
50 Schwarz-Weiß-Abb.
  • Höhe: 222 mm
  • |
  • Breite: 144 mm
  • |
  • Dicke: 27 mm
  • 400 gr
978-3-8148-0205-3 (9783814802053)
Stefan Kappner arbeitet seit 2004 freiberuflich mit Rohnstock-Biografien zusammen und realisierte seither zahlreiche Projekte, darunter die Stadtgeschichte von Hennigsdorf und die Geschichte eines wirtschaftswissenschaftlichen Lehrstuhls.

Sofort lieferbar

19,95 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb