Datenschutzrecht

Kommentar Bundesdatenschutzgesetz - Europäische Datenschutz-Grundverordnung - Datenschutzgesetze der Länder - Bereichsspezifischer Datenschutz
 
 
Boorberg (Verlag)
 
Loseblatt | 3600 Seiten
978-3-415-00616-4 (ISBN)
 

Systematischer Kommentar zum BDSG

Schwerpunkt des Standardwerkes ist die vollständige Kommentierung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Abgedruckt und zum Teil erläutert sind auch die Länderdatenschutzgesetze sowie wichtige Regelungen des bereichsspezifischen Datenschutzes. Auch die EU-DS-GVO ist ausführlich aufbereitet.

Für Datenschutzbeauftragte

Der seit über 35 Jahren bewährte Kommentar bietet allen – ob im privaten oder öffentlichen Bereich tätigen – Datenschützern:
- alle Änderungen des BDSG vollständig kommentiert
- praxisgerechte Kommentierung des BDSG unter Berücksichtigung neuer Entwicklungen (z.B. Cloud Computing) mit Checklisten, Übersichten und Schaubildern
- Text des Bundesmeldegesetzes
- alle Landesdatenschutzgesetze sowie das LDSG BW mit Anmerkungen
- Multimedia und Datenschutz: mit der 50. EL neu bearbeitet
- Datenschutzgesetze der Kirchen
- Datenschutzvorschriften aus allen Büchern des SGB mit Erläuterungen
- Mit der 52. EL: EU-Datenschutz-Grundverordnung mit einer systematischen Einführung und einer Synopse BDSG – EU-DS-GVO sowie ersten Kommentierungen der EU-DS-GVO (Art. 1, 2, 28, 30, 32 und 35) mit Formularen, Mustern und Checklisten für die Praxis
- Arbeitshilfen und Sachregister auf CD-ROM

Auf fachlich hohem Niveau werden auch aktuelle Themen wie Soziale Netzwerke, Betriebliches Eingliederungsmanagement, Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz, Elektronische Personalakte besprochen.

Immer auf aktuellem Stand

Regelmäßige Nachträge halten das Werk kontinuierlich auf aktuellem Stand. Das ist gerade im komplexen und sensiblen Datenschutzrecht ein wesentlicher Vorteil für Datenschutzverantwortliche.

Verständliche Darstellung mit Checklisten

Die systematische Einführung ins Datenschutzrecht sowie umfangreiche Erläuterungen der Beschlüsse und Urteile zu allen relevanten Themen des Datenschutzes führen noch unerfahrene Datenschützer schnell in die Materie ein.

Gelungene Tabellen und Schaubilder sowie zahlreiche Checklisten erleichtern selbst erfahrenen Datenschutzbeauftragten den Umgang mit den komplexen Vorschriften.

Muster und Verträge für die Praxis

Vorlagen und Vertragsmuster wie Checklisten, z.B. zum Einsatz biometrischer Verfahren, elektronischer Personalakten oder BYOD, unterstreichen den hohen Praxisnutzen des Nachschlagewerks

In 3 Ordnern. Mit 1 CD-ROM
Grundwerk mit 53. Ergänzungslieferung. Stand: 08/2017
Deutsch
Stuttgart | Deutschland
Loseblattwerk
978-3-415-00616-4 (9783415006164)
3415006166 (3415006166)

Dr. jur. Lutz Bergmann, Regierungsdirektor a.D.

Dipl.-Verwaltungswirt (FH) Roland Möhrle

Professor Dr. jur. Armin Herb, Rechtsanwalt

»… ein Werk von hohem Nutzen für die praktische Anwendung, denn die Systematik des Datenschutzes und die Beziehungen der einzelnen gesetzlichen Regelungen zueinander sind sehr gut dargestellt.«
Eva-Maria Paulus, in RVaktuell 10/2009

»Die Loseblattsammlung … ist für jeden Datenschützer geeignet. Durch die umfangreiche Darstellung des Themas findet der Datenschützer im privaten Bereich ebenso Hilfen wie der Datenschützer im öffentlichen Bereich. Gerade für letztere Berufsgruppe ist der sehr umfangreiche Teil landesspezifischer Gesetze eine vollständige Sammlung von vorrangigen Spezialgesetzen. … Der Praktiker … bekommt eine unentbehrliche Hilfe an die Hand, mit der er sich im Dschungel der Paragrafen zurechtfinden wird. … «
RA Stefan Zeidler, www.jurawelt.com

»Datenschutzrecht« – unter der Rubrik ›Novitäten zu Gesetzesvorhaben/Aktualität zählt‹ – der Buchtipp im Börsenblatt Newsletter vom 31.07.2016


Versand in 5-7 Tagen

96,00 €
inkl. 7% MwSt.
Grundwerk zur Fortsetzung
Abonnementsverpflichtung für mindestens 1 Jahr.
in den Warenkorb

Abholung vor Ort? Sehr gerne!