beck-online. Zivilrecht Premium

Lizenz für drei Nutzer
 
C.H. Beck (Verlag)
 
  • Online / Datenbanken
 

Haben Sie Fragen zu Datenbanken? Unsere Experten helfen Ihnen gerne.

In unserer Übersicht finden Sie weitere Datenbanken zu allen Rechtsgebieten.

Das Online-Angebot für die erweiterte Recherche. Zusätzlich zu den Inhalten von Zivilrecht Plus finden Sie hier weitere renommierte Werke wie etwa: Münchener Kommentar zur ZPO und zum FamFG sowie Geigel, Der Haftpflichtprozess.

Ihre komfortablen Vorteile

Alles, was Sie täglich brauchen ...

  • Ihre Arbeitsgebiete in einem einzigen Modul, intelligent miteinander verlinkt
  • einzigartige Sammlung von Kommentaren und Handbücher
  • stets aktuelle Vorschriften
  • tagesaktuelle umfangreiche Rechtsprechung im Volltext und direkt von den Gerichten

... komfortabel und sicher, einfach und schnell...

  • zielsicherer Zugriff über komfortable Suchfunktionen nach Wahl
  • aussagekräftige und individuell sortierbare Trefferlisten
  • Navigation über Inhaltsverzeichnisse, Links, Verweise oder einfach per Blättern wie im Buch
  • E-Mail-Dienst zu aktuellen Recherche-Ergebnissen
  • inkl. Recherche in der gesamten beck-online-Datenbank mit allen Inhalten, weiterer Fachmodule, Formularen, Vorschriften ...
  • ausführliches Handbuch und schnelle Kurzanleitung gedruckt wie online, Hotline, Außendienst...

... zu klaren und günstigen Konditionen:

  • fest kalkulierbare Abo-Preise
  • 3 Nutzer pro Modul inklusive
  • attraktive Vorzugspreise
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
Kündigungsfrist von vier Wochen zum Ende des jeweiligen Bezugszeitraums
weitere Ausgaben werden ermittelt

Das Modul Zivilrecht Premium ergänzt das Modul Zivilrecht Plus um nachfolgende Inhalte: 

Kommentare und Handbücher

  • Münchener Kommentar zur ZPO
    Der Münchener Kommentar zur ZPO bietet in drei Bänden umfassende Antworten auf alle praxisrelevanten Verfahrensfragen. Neben der ZPO sind auch EGZPO, GVG, EGGVG, UKlaG sowie das europäische und das internationale Zivilprozessrecht eingehend erläutert. 
  • Münchener Kommentar zum FamFG
    Das ganze FamFG ist hier in der sprichwörtlichen Münchener Qualität kommentiert. Behandelt sind Familiensachen, Betreuungs-, Nachlass- und Registersachen sowie alle anderen Bereiche des FamFG einschließlich des internationalen und des europäischen Zivilverfahrensrechts.
  • Deckenbrock/Henssler, Rechtsdienstleistungsgesetz
    Als Nachfolger des Rennen/Caliebe, Rechtsberatungsgesetz, bietet das Werk eine ausgewogene Erläuterung des RDG.
  • BeckOK RDG, Hrsg. Grunewald/Römermann
    Stets auf neuem Stand dank laufender Aktualisierungen.
  • Graf von Westphalen/Thüsing, Vertragsrecht und AGB-Klauselwerke
  • Geigel, Der Haftpflichtprozess
  • Geiß/Greiner, Arzthaftpflichtrecht
  • Sauter/Schweyer/Waldner, Der eingetragene Verein
  • Schlüter/Stolte, Stiftungsrecht 
  • Schlechtriem/Schwenzer, Kommentar zum Einheitlichen UN-Kaufrecht
  • Steinert/Theede/Knop, Zivilprozess
  • Steinert/Theede/Knop, Zwangsvollstreckung in das bewegliche Vermögen
  • Storz/Kiderlen, Praxis des Zwangsversteigerungsverfahrens
  • Böttcher, ZVG
  • Kindl/Meller-Hannich/Wolf (Hrsg.), Gesamtes Recht der Zwangsvollstreckung (Nomos)
  • BeckOK FamFG, Hrsg. Hahne/Schlögel/Schlünder
  • BeckOK GBO, Hrsg. Hügel
  • Greger/Unberath/Steffek, Recht der alternativen Konfliktlösung 
    Kommentiert sind alle Formen alternativer Konfliktlösung, u.a. das Mediations- und das Verbraucherstreitbeilegungsgesetz.
  • Schwab/Walter, Schiedsgerichtsbarkeit
  • Bumiller/Harders/Schwamb, FamFG
  • Wilsch, Grundbuchordnung für Anfänger 
    Berücksichtigt insbesondere die Einführung des elektronischen Grundbuchs in zahlreichen Bundesländern.

 Formulare und Tabellen

  • Beck’sches Prozessformularbuch, Hrsg. Mes
  • Schulze/Grziwotz/Lauda (Hrsg.), Bürgerliches Gesetzbuch – Kommentiertes Vertrags- und Prozessformularbuch (Nomos)
  • IMM-DAT

 Zeitschrift mit Archiv

  • FGPrax - Praxis der Freiwilligen Gerichtsbarkeit, ab 2000

 Fachdienst Zivilverfahrensrecht und Zivilrecht - LMK


Freischaltung/Versand in 1-2 Tagen

0,00 €
inkl. 7% MwSt.
Kostenlos testen
Jetzt vier Wochen kostenlos testen!
In den Warenkorb

2.670,72 €
inkl. 7% MwSt.
Jahresabo
Monatspreis 222,56 € inkl. MwSt.
Mindestlaufzeit 6 Monate.
In den Warenkorb

2.403,60 €
inkl. 7% MwSt.
Sonderpreis
Jahresabo nur für Bezieher des Moduls Handels- und Gesellschaftsrecht Plus, Premium oder Optimum
M...[mehr]
In den Warenkorb

2.465,28 €
inkl. 7% MwSt.
Sonderpreis
Jahresabo nur für Bezieher des MüKo BGB
Monatspreis 205,44 € inkl. MwSt.
Mindestlaufzeit 6 Mo...[mehr]
In den Warenkorb

2.218,80 €
inkl. 7% MwSt.
Sonderpreis
Jahresabo nur für Bezieher des Moduls Handels- und Gesellschaftsrecht Plus, Premium oder Optimum ...[mehr]
In den Warenkorb