Pedagogical Explorations in a Posthuman Age

Essays on Designer Capitalism, Eco-Aestheticism, and Visual and Popular Culture as West-East Meet
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 3. Juli 2020
  • |
  • XII, 327 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-030-48618-1 (ISBN)
 

This book problematizes the role of education in an increasingly mediatized world through the lenses of creativity, new media, and consumerism. At the core of the issue, the author argues, creativity in art education is being co-opted to serve the purposes of current economic trends towards designer capitalism. Using an East meets West approach, jagodzinski draws on Deleuze and Guattarian philosophy to explore visual and popular culture in Korean society, addressing the tensions that exist between designer education and art that explores the human condition. In doing so, he challenges art educators to envision a new paradigm for education which questions established media ontologies and incorporates new ways to confront the crisis of the Anthropocene.

1st ed. 2020
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 36 farbige Abbildungen, 37 farbige Tabellen, 2 s/w Abbildungen
  • |
  • 2 schwarz-weiße und 36 farbige Abbildungen, 37 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 6,57 MB
978-3-030-48618-1 (9783030486181)
10.1007/978-3-030-48618-1
weitere Ausgaben werden ermittelt

jan jagodzinski is Professor of Art and Media Education in the Department of Secondary Education, University of Alberta, Canada. He is the author of 15 books.

1. Introduction: The Paradoxes and Worries in Contemporary TimesPart I - When West-East Meet2. Inflexions of Deleuze/Guattari: For A New Ontology of Media When West-East Meet3. Korean Visual and Popular Culture: An Outsider's View4. Exploring Korean Visual and Pop Culture5. Kim Ki-duk's Cinema of Imperceptibility: Playing the SensesPart II - Aesthetics of Designer Capitalism6. Aesthetic Wars: Between the Creative Industries and Nomadology7. Art/Education: In the Service of Designer Capitalism8. Reconsidering Visual Cultural Studies: Interrogating Representation9. The Challenge for Art/Education: The Digitalized World of New MediaPart III - The End of the World: Posthuman Consequences10. Art/Education at the 'End of the World'11. Thinking 'the End of Times': The Significance of Bioart/BioArt for Art/Education12. Between the Nonhuman and Inhuman: The Challenge of the Posthuman for Art/Education in the 21st Century

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

96,29 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

96,29 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen