Work and Family in Urban China

Women's Changing Experience since Mao
 
 
Palgrave MacMillan (Verlag)
  • erschienen am 27. August 2016
  • |
  • XV, 215 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-55465-9 (ISBN)
 
This book examines a three-way interaction among market, state, and family in China's recent market reform. It depicts transformations in urban women's experiences with both paid and non-paid domestic work. The book challenges China's free-market approach and demonstrates its negative impacts on women's work and family experiences by revealing labor commodification processes and work-to-family conflicts as the state abandons its commitment to public welfare. Using interview data collected from 165 women of three different cohorts in urban China during the 2000-2008 period, this study uncovers the revival of traditional gendered family roles among urban women and men as one of their strategies to resist market brutality and their struggles to balance work and family demands. The book also explores urban women's non-market definitions of marital equality, and highlights theoretical and policy implications concerning market efficiency, marital equality, and the state's role in protecting public good.
1st ed. 2016
  • Englisch
  • New York
  • |
  • USA
Palgrave Macmillan US
  • 3
  • |
  • 3 s/w Abbildungen
  • |
  • 3 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 2,36 MB
978-1-137-55465-9 (9781137554659)
1137554657 (1137554657)
10.1057/978-1-137-55465-9
weitere Ausgaben werden ermittelt
Jiping Zuo is Professor of Sociology at St. Cloud State University, USA. Her research interests are in social construction of family roles, marital inequality, and state-family relations in contemporary China. Her recent publications can be found in Journal of Marriage and Family, Journal of Family Issues, Rural Sociology, Critical Sociology, and Science & Society.
1. Equalizing Gender and Class.-2. Social Labor, National Heroines.-3. Women's Triple Burden.-4. Labor Denigration and Work-to-Family Conflict.-5. Women's Domestic Orientation.-6. Diverse Roles, a Common Dilemma.-7. Another Marital Equality.-8. Conclusion and Implications
Dewey Decimal Classfication (DDC)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.

Inhalt (PDF)

Download (sofort verfügbar)

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok