Zink-Silylen Komplexe und Metallkomplexe mehrzähniger Phosphanliganden

 
Cuvillier Verlag
  • erschienen am 26. April 2016
  • |
  • 164 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7369-8238-3 (ISBN)
 
Die vorliegende Arbeit gliedert sich in zwei Teile, wobei der Erste die Synthese und Charakterisierung der ersten Zink-Silylen Komplexe behandelt. Die Reaktionen von {PhC(NtBu)2}ClSi (SiCl) mit Zn(C5Me5)2 bzw. ZnPh2 resultierten in den Verbindungen [{PhC(NtBu)2}(C5Me5)Si-Zn(η2-C5Me5)Cl] (1) bzw. [{PhC(NtBu)2}PhSi-ZnPh(μ-Cl)]2 (2), in denen ein organischer Rest der Zinkverbindung und das Chloratom des Silylens gegeneinander ausgetauscht wurden. Das neu gebildete N-heterozyklische Silylen (NHSi) koordiniert an das Zinkatom der entstandenen [RZnCl]-Einheit. Mit ZnEt2 als Edukt wurde [{[PhC(NtBu)2]EtSi}2-ZnCl2] (3) erhalten, in dem beide organischen Gruppen der Zinkverbindungen gegen Chloratome von SiCl ausgetauscht wurden. Der zweite Teil der Arbeit handelt von der Synthese bipyridyl-funktionalisierter Phosphanliganden sowie deren Komplexe mit Münzmetallen. Die Liganden Bis-(6-(2,2’-bipyridyl)methylen)phenylphosphan (PN4) und (6-(2,2’-Bipyridyl)methylen)diphenylphosphan(PN2) sind über ClSiMe3-Eliminierung aus 6-(Trimethylensilyl)-methyl-2,2’-bipyridin und den entsprechenden Phenylphosphorchloriden zugänglich.
  • Deutsch
  • Göttingen
  • |
  • Deutschland
978-3-7369-8238-3 (9783736982383)
3736982380 (3736982380)
weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Inhaltsverzeichnis
  • 1. Einleitung
  • 2. Aufgabenstellung
  • 3. Ergebnisse und Diskussion
  • 4. Experimenteller Teil
  • 5. Zusammenfassung
  • Literaturverzeichnis
  • Anhang
Schweitzer Klassifikation
Dewey Decimal Classfication (DDC)
BISAC Classifikation

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

31,50 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok