Neural Interface: Frontiers and Applications

 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 15. November 2019
  • |
  • XIV, 241 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-981-13-2050-7 (ISBN)
 

This book focuses on the frontiers of neural interface technology, including hardware, software, neural decoding and encoding, control systems, and system integration. It also discusses applications for neuroprosthetics, neural diseases and neurorobotics, and the toolkits for basic neuroscience.

A neural interface establishes a direct communication channel with the central or peripheral nervous system (CNS or PNS), and enables the nervous system to interact directly with the external devices. Recent advances in neuroscience and engineering are speeding up neural interface technology, paving the way for assisting, augmenting, repairing or restoring sensorimotor and other cognitive functions impaired due to neurological disease or trauma, and so improving the quality of life of those affected. Neural interfaces are now being explored in applications as diverse as rehabilitation, accessibility, gaming, education, recreation, robotics and human enhancement. Neural interfaces also represent a powerful tool to address fundamental questions in neuroscience. Recent decades have witnessed tremendous advances in the field, with a huge impact not only in the development of neuroprosthetics, but also in our basic understanding of brain function. Neural interface technology can be seen as a bridge across the traditional engineering and basic neuroscience.

This book provides researchers, graduate and upper undergraduate students from a wide range of disciplines with a cutting-edge and comprehensive summary of neural interface engineering research.

1st ed. 2019
  • Englisch
  • Singapore
  • |
  • Singapur
Springer Singapore
  • 73
  • |
  • 72 farbige Abbildungen, 31 s/w Abbildungen, 73 farbige Tabellen
  • |
  • 31 schwarz-weiße und 72 farbige Abbildungen, 73 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 7,70 MB
978-981-13-2050-7 (9789811320507)
10.1007/978-981-13-2050-7
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dr. Xiaoxiang Zheng is a professor at the Qiushi Academy for Advanced Studies, Zhejiang University. She is currently a member of the academic board of Key Laboratory of Biomedical Engineering of Ministry of Education at Zhejiang University and was the director of the College of Biomedical Engineering & Instrument Science, Zhejiang University and executive member of the council of Chinese Society of Biomedical Engineering. Dr. Zheng's research interests include neural engineering, microcirculation and physiology of cell. She has published more than 200 articles in these fields, over 100 of which are indexed by SCI or EI.

Advances in Penetrating Multichannel Microelectrodes Based on the Utah Array Platform.- EEG-based Brain Computer Interface.- Invasive Brain Machine Interface System.- Peripheral Neural Interface.- Brain-Machine Interface Based Rat-robot Behavior Control.- EMG-based Prosthetic Control.- Cochlear Implants.- Neuromodulation for Pain Management.- Future of Neural Interfaces


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

139,09 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

139,09 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen