Sino-Japanese Relations in a Trilateral Context

Origins of Misperception
 
 
Palgrave MacMillan (Verlag)
  • erschienen am 24. November 2016
  • |
  • XI, 343 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-50335-0 (ISBN)
 
This book explains the increasingly turbulent Sino-Japanese relations since the 2000s by innovatively investigating the formation mechanism of mutual misperception deeply rooted in China-Japan-U.S. trilateral structural dynamics. The political and security relationship has been increasingly deteriorating against the high interdependency between the world's second and third largest economies. More ironically, both sides have also shown the intent and made efforts to improve bilateral ties. The author systematically conducts a focused comparison of the evolution of the Sino-Japanese mutual perceptions and policies toward one another during the past decade and a half. Empirically, Yun Zhang closely examines five case studies that provide insights to IR students and scholars and policy makers on how misperception and mistrust have formed, replicated, and intensified.

1st ed. 2016
  • Englisch
  • New York
  • |
  • USA
Palgrave Macmillan US
  • 6
  • |
  • 6 farbige Tabellen, 6 farbige Abbildungen
  • |
  • 6 farbige Abbildungen, 6 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 4,01 MB
978-1-137-50335-0 (9781137503350)
1137503351 (1137503351)
10.1057/978-1-137-50335-0
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dr. Yun Zhang is Associate Professor at National Niigata University, Japan and is Fellow at the Global Governance Studies Center of Peking University, China. He has served as a visiting scholar at the Massachusetts Institute of Technology, USA and the Center for Strategic and International Studies (CSIS), USA. Dr. Zhang has authored four monographs and many papers in English, Chinese, and Japanese academic journals.

1. The Theoretical Basis and Analysis Framework.- 2. China's Perception and Policy toward Japan in the 2000s.- 3. Japan's Perception and Policy toward China in the 2000s.- 4. The Negative Turn in Mutual Perception in 2010.- 5. The Tragedy of the Replication of Misperception.- 6. The Intensification of Political and Intellectual Confrontation since 2012.- 7. Conclusion.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

118,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

118,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok