The Social Meaning of Money

Pin Money, Paychecks, Poor Relief, and Other Currencies
 
 
The American University in Cairo Press
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 14. September 2021
  • |
  • 320 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-0-691-23700-8 (ISBN)
 

A dollar is a dollar-or so most of us believe. Indeed, it is part of the ideology of our time that money is a single, impersonal instrument that impoverishes social life by reducing relations to cold, hard cash. After all, it's just money. Or is it? Distinguished social scientist and prize-winning author Viviana Zelizer argues against this conventional wisdom. She shows how people have invented their own forms of currency, earmarking money in ways that baffle market theorists, incorporating funds into webs of friendship and family relations, and otherwise varying the process by which spending and saving takes place. Zelizer concentrates on domestic transactions, bestowals of gifts and charitable donations in order to show how individuals, families, governments, and businesses have all prescribed social meaning to money in ways previously unimagined.

  • Englisch
  • Princeton
  • |
  • USA
LSU Press
  • Für Beruf und Forschung
  • Digitale Ausgabe
  • Fixed format
978-0-691-23700-8 (9780691237008)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Viviana A. Zelizer With a foreword by Nigel Dodd and With a new afterword by the author

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

23,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen