The Transformation of Global Higher Education, 1945-2015

 
 
Palgrave MacMillan (Verlag)
  • erschienen am 1. September 2016
  • |
  • XVI, 385 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-52869-8 (ISBN)
 
This book explores some of the major forces and changes in higher education across the world between 1945 and 2015. This includes the explosions of higher education institutions and enrollments, a development captured by the notion of massification. There were also profound shifts in the financing and economic role of higher education reflected in the processes of privatization of universities and curricula realignments to meet the shifting demands of the economy. Moreover, the systems of knowledge production, organization, dissemination, and consumption, as well as the disciplinary architecture of knowledge underwent significant changes. Internationalization emerged as one of the defining features of higher education, which engendered new modes, rationales, and practices of collaboration, competition, comparison, and commercialization. External and internal pressures for accountability and higher education's value proposition intensified, which fuelled struggles over access, affordability, relevance, and outcomes that found expression in the quality assurance movement.  
1st ed. 2016
  • Englisch
  • New York
  • |
  • USA
Palgrave Macmillan US
Bibliographie
  • 2,98 MB
978-1-137-52869-8 (9781137528698)
1137528699 (1137528699)
10.1057/978-1-137-52869-8
weitere Ausgaben werden ermittelt

Paul Tiyambe Zeleza is Vice Chancellor of the United States International University-Africa. Previously he was a professor and held senior administrative positions in Canada and the United States. He is the author of more than two dozen books several of which have won international awards.

.Introduction.-.Chapter 1 The Postwar Boom: The Universalization of Higher Education.-.Chapter 2 Money Matters: Financial and Occupational Disruptions.-.Chapter 3 Disciplining Knowledges: Ruptures in Academic Systems.-.Chapter 4 Global Village: The Competitive Challenges of Internationalization.-.Chapter 5 Quality Control: Struggles for Accountability and Value.-.Conclusion.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

83,29 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

83,29 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok